Lesehinweis

(gameswelt) In einem „USK und BPjM – Special“ wird bei gameswelt.de der deutsche Jugendschutz vorgestellt. Neben den allgemeinen Ausführungen, die für Gamer wohl wenig Neues bieten, wird auch auf die aktuellen Entwicklungen eingegangen – u.a. auf das erstmals durch Bayern wahrgenommene Appellationsverfahren im Fall von „Dead Space 2“. Abschließend meint man einen zunehmenden Druck auf die Institutionen wahrzunehmen und hält sogar eine Einführung des PEGI-Systems für denkbar.

Zum Artikel

(Dank an Pirat72.)

57 Gedanken zu “Lesehinweis

  1. Wenn ich mich recht erinnere, hatte einer oder mehrere bayerische Politiker auch schon mal die glorreiche Idee, Bayern zu einem eigenständigen Land zu machen, von daher wundert mich sowas nicht wirklich.

  2. Pingback: darktiger.org

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.