11 Gedanken zu “Veranstaltungshinweis

  1. Hat zwar jetzt nichts mit dem Thema zu tun, aber ich möchte es trotzdem erwähnen;
    Gestern (am 11.12.2012) lief auf Frontal 21 ein Beitrag über Browserspiele, hauptsächlich ging es um die dortigen „Abzock“methoden, bsp waren irgendein Pferdespiel von Ubisoft und Leauge of Legends (was?) Regine Pfeiffer kam auch zu Wort, seht es besser selber an.

  2. Den Vortrag finde ich gut!

    Was die Abzocke mit den Browserspielen, und hier schließe ich WoW und Diablo 3 mit ein, betrifft, trifft meiner Meinung nach durchaus zu. Wenn ein Spieler für Diablo 3, für 7000 reale Euro ein Schwert kauft, dann stimmt doch irgendwo etwas nicht. Für 7000 Euro kann ich mir einiges vorstellen was man sinnvolleres machen kann.
    Das, wo die Minderjährige für 500 Euro virtuelles Pferdezubehör über eine teure Telefonnummer kauft, ist es da nicht so, das die Eltern die Transaktionen anfechten können?
    Nocheinmal zu Diablo 3: Ich meinerseits habe inzwischen Diablo 3 von meiner Festplatte gelöscht, weil es mir weder Spaß gemacht hat, noch ich extra Geld in das Spiel stecken will.

  3. Das jlibkt jetzt kleinlich, ist aber interessant. Das bioshock infinite cover bei dem der protakonist. Den mAn uebrigens im spiel so nie zusehen bekommt, lässtig mit dem gewehr über der schulter dasteht, wurde stark kritisiert. Der hersteller äuserte sich,vdazu, dass sonst das spiel keiber kaufen würde, ders nicht kennt. Bekanntes schema eben. Jetzt kanb man für das wendecover abstimmen. Einige sibd immernoch änlich, andsre genial, das meistgewählte neiner meinung nach einer der besten cover aller zeiten. Jetzt kommts eines davon ist genau das gleiche wie das frontcover, nur mit der frau dahinter, ängstlich guckend. Man muss sich das vorstellen, was das für ein skandal äre, wenn dieses cover gewählt werden würde, tuts aber eh nicht. Das find selbst ich, der sexismus in medien kein bisschen ernst nimmt krass.

    http://irrationalgames.com/insider/poll/

  4. @killzoneliberation:
    Danke für die Info, das ist echt interessant. Kannte ich noch nicht.
    Aber achte bitte ein bisschen auf Deine Rechtschreibung, einige Deiner Wörter deines letzten Beitrags sind hart an der Lesbarkeitsgrenze.

    Gruß
    Aginor

  5. Qkillzoneliberation: Ohja, das kenne ich. Die Qualität der Bedienbarkeit schwankt recht stark zwischen den verschiedenen Typen von Handys :D

    @Mars: Email geht raus sobald ich zuhause bin. Komme von hier aus nicht an meinen Mailer.

    Gruß
    Aginor

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.