Die Suche ergab 2800 Treffer

von Patrik
Mi 17. Jan 2018, 19:16
Forum: Verwaltung und Organisation
Thema: Verbleib unseres Vermögens bei Vereinsauflösung
Antworten: 5
Zugriffe: 672

Re: Verbleib unseres Vermögens bei Vereinsauflösung

Der Verbraucherzentrale Bundesverband wäre noch eine Option. Ist nicht Games-spezifisch, aber unzweifelhaft verbraucherorientiert.
von Patrik
Do 11. Jan 2018, 22:15
Forum: Stigma Videospiele
Thema: Import als Anstiftung
Antworten: 2
Zugriffe: 79

Import als Anstiftung

Per E-Mail hat mich die Frage erreicht, ob nach §131 beschlagnahmte Spiele bei einem ausländischen Online-Shop bestellt werden dürfen oder ob man sich dabei wegen Anstiftung strafbar macht. Stein des Anstoßes ist ein BGH-Urteil zu Import von Rauschmitteln . Ich gehe davon aus, dass nur Verbreitung u...
von Patrik
Di 2. Jan 2018, 00:08
Forum: Stigma Videospiele
Thema: ZeSta 17
Antworten: 15
Zugriffe: 392

Re: ZeSta 17

Dann müssen wir das lassen. Den Aufwand können wir tatsächlich nicht leisten. Du nicht und auffangen kann das leider auch keiner. Zumal dein Argument bei HK auch stimmt: Man kann nicht mehr nur nach 18er Titeln gucken, weil es ohne HK direkt auch einen 12er bekommen kann. Das hatte ich nicht bedacht...
von Patrik
Mo 1. Jan 2018, 23:03
Forum: Stigma Videospiele
Thema: ZeSta 17
Antworten: 15
Zugriffe: 392

Re: ZeSta 17

Zur Suche: Das muss wohl manuell geschehen. Es ging mir vor allem darum, die Daten so zu sortieren, dass man sie mehrfach nutzen kann. Eine gute Lösung für das Zusammenlegen habe ich aber ehrlich gesagt nicht. Eine schnell geschriebene Webanwendung ist mir zu unsicher und offline editieren und per G...
von Patrik
Mo 1. Jan 2018, 21:42
Forum: Stigma Videospiele
Thema: ZeSta 17
Antworten: 15
Zugriffe: 392

Re: ZeSta 17

Es liefe darauf hinaus, die vorherigen Jahre zu ergänzend. Wenn der Aufwand zu groß wäre, könnten wir ab jetzt zumindest die Sammlung entsprechen führen, um eine Umstellung zumindest vorzubereiten. Zum Kriterium: Ich würde auf Titel abstellen, die auf einschlägigen Plattformen erscheinen. Sprich: Ko...
von Patrik
Mo 1. Jan 2018, 00:51
Forum: Stigma Videospiele
Thema: ZeSta 17
Antworten: 15
Zugriffe: 392

Re: ZeSta 17

Ich denke, wir sollten die Beschränkung auf Gewalt aufheben. Hatten schon entsprechend Feedback bekommen, dass die Unterscheidung künstlich ist, auch weil Gründe nicht immer eindeutig sind. Auch kann man da reinlesen, dass verschiedene Gründe unterschiedlich 'schlimm' wären.
von Patrik
Fr 22. Dez 2017, 23:56
Forum: E-Sport und LAN
Thema: e-Sport als Sportart; Unterstützung durch SPD
Antworten: 41
Zugriffe: 3188

Re: e-Sport als Sportart; Unterstützung durch SPD

Hatte den Original-Tweet von GamesWirtschaft schon als VDVC retweetet. Denke, es ist mal Zeit, sich öffentlich zu dem Thema zu äußern…
von Patrik
Fr 22. Dez 2017, 23:54
Forum: Verbraucherschutz
Thema: VDVC-Umfrage 2017 - Verlauf
Antworten: 13
Zugriffe: 559

Re: VDVC-Umfrage 2017 - Verlauf

Aktuell 890 (davon 645 vollständig). Bin gerade am überlegen, wo man noch werben könnte.
von Patrik
Di 19. Dez 2017, 09:14
Forum: Stigma Videospiele
Thema: Links zur Presse (Stigma) #7
Antworten: 170
Zugriffe: 10416

Re: Links zur Presse (Stigma) #7

Eine USK-Freigabe muss bei möglicher Jugendgefährdung verweigert werden und die Vergabe schließt eine Indizierung aus. Folglich ist für alle getesteten Spiele die Verweigerung notwendige Bedingung für eine Indizierung. Für alle anderen natürlich nicht. Faktisch ist es ja sogar so, dass am Ende eines...
von Patrik
Fr 15. Dez 2017, 21:52
Forum: Verbraucherschutz
Thema: VDVC-Umfrage 2017 - Verlauf
Antworten: 13
Zugriffe: 559

Re: VDVC-Umfrage 2017 - Verlauf

FlashX hat schon gute Möglichkeiten genannt. Dazu käme noch sozialer Druck in Multiplayer-Titeln, oder aber dass ein Spiel auch ohne den Spieler voranschreitet und man (relativ gesehen) zurück fällt. Beides ist z.B. bei klassischen Browser-Spielen der Fall.

Zur erweiterten Suche

cron