Die Suche ergab 208 Treffer

von Vicarocha
So 15. Jul 2012, 17:45
Forum: Stigma Videospiele
Thema: Links zur Presse
Antworten: 403
Zugriffe: 97101

Re: Links zur Presse (17)

Unumstößlich hat Herr Spitzer, gerade im Fachbereich Psychiatrie schon sehr viel Positives geleistet und geschrieben. Meinst du, ja? Ich bin kein Experte auf dem Gebiet der "Psychiatrie", noch habe ich mir abseits diverser Interviews und Artikel für populärwissenschaftliche Magazine, resp. seiner e...
von Vicarocha
So 15. Jul 2012, 13:22
Forum: Stigma Videospiele
Thema: Links zur Presse
Antworten: 403
Zugriffe: 97101

Re: Links zur Presse (17)

Heute ab 23:25 bietet man Manfred SPITZER auf dem ARD in ttt wieder ein Podium für seine immer gleichen Agitationen, Bildschirmmedien per se machten "dumm, dick und gewalttätig", dieses Mal unter dem Schlagwort "Digitale Demenz"... ein geradezu magisches Denken, dass einer technischen Apparatur bere...
von Vicarocha
So 8. Jul 2012, 13:56
Forum: Stigma Videospiele
Thema: USK ist faktische Vorzensur (?)
Antworten: 7
Zugriffe: 3314

Re: USK ist faktische Vorzensur (?)

Ich sehe nicht, dass die Autorin (wie ich in meiner Diss.) auf die Kombination mit der Indizierung und ggf. § 131 StGB abstellt, sonst stünde das ja auch irgendwo. Das ist aber auch nicht für ihre Argumentation notwendig. M.M.n. sind die Vertriebsbeschränkungen, die sich aus einer Nichtkennzeichnung...
von Vicarocha
So 1. Jul 2012, 15:58
Forum: Stigma Videospiele
Thema: Suche: Claus Richters Stellungnahme (originale .pdf-Datei)
Antworten: 3
Zugriffe: 2334

Suche: Claus Richters Stellungnahme (originale .pdf-Datei)

Ahoi, Hat hier zufällig noch jemand das .pdf mit der Stellungnahme von Claus Richter bzgl. Rey Alps youtube.de-Videos? Konnte man damals unter <http://www.zdf.de/ZDFde/download/0,6753,7001626,00.pdf> beziehen, der link ist aber tot, die Datei von der Seite insg. verschwunden. Der Text der Stellungna...
von Vicarocha
Do 28. Jun 2012, 03:20
Forum: Stigma Videospiele
Thema: Umfrage über Forschung zur Wirkung gewalthaltiger Spiele
Antworten: 7
Zugriffe: 3455

Re: Umfrage über Forschung zur Wirkung gewalthaltiger Spiele

Wie von dir in der News angesprochen finde ich die Frage viel interessanter, was denn die klare Forschungslage sein soll. Deswegen bin ich ja auch scharf auf die Studie der VW-Stiftung. Auch wenn ich in vielen Fällen Bedenken von Mars - der hier ja leider nicht mehr schreibt - teile, erscheint es f...
von Vicarocha
Mo 25. Jun 2012, 13:23
Forum: Stigma Videospiele
Thema: Links zur Presse
Antworten: 403
Zugriffe: 97101

Re: Links zur Presse (17)

Und die arme Frau sollte eigentlich wenn sie schon eine Weile im Netz unerwegs ist wissen, dass YouTube-Kommentare zu 90% vom Bodensatz der Gesellschaft stammen. Ist so. Außerdem sollte man mal das ganze ins Verhältnis setzen: Wie viele Mord/Vergewaltigungsdrohungen hat sie denn erhalten und wie vi...
von Vicarocha
Mo 25. Jun 2012, 03:47
Forum: Stigma Videospiele
Thema: Vorwurf: Videospiele(-ntwickler) frauenfeindlich
Antworten: 78
Zugriffe: 41160

Re: Links zur Presse (17)

Du hast meine Kritik (schon wieder...) nicht verstanden... und wieder hantierst du mit Unterstellungen. :roll: Ist das Absicht? Habe ich in irgendeiner Art und Weise irgendetwas dahingehend impliziert, dass Hasstiraden, derartige Attacken u.ä. nicht thematisiert, nicht kritisiert werden sollten? Nei...
von Vicarocha
Sa 23. Jun 2012, 20:20
Forum: Stigma Videospiele
Thema: Vorwurf: Videospiele(-ntwickler) frauenfeindlich
Antworten: 78
Zugriffe: 41160

Re: Links zur Presse (17)

Ganz grauenhafter Artikel, der eine Stereotypisierung, die er selbst kritisiert, in extremis praktiziert: Was Sarkeesian traf, war nicht der Hass einzelner Verwirrter, sondern koordinierte Attacken aus Teilen der Gaming-Szene. Ähnlich krude Formulierungen ließen sich wohl auch für Phänomene wie Selb...
von Vicarocha
Mo 18. Jun 2012, 19:20
Forum: Stigma Videospiele
Thema: "Gewalt"
Antworten: 5
Zugriffe: 2830

Re: Links zur Presse (17)

@ Pyri:
Immer wieder erschreckend... wie sehr wir bei diesen Themen auf der gleichen Wellenlänge liegen; vielleicht sollten wir nach unserer beider abgeschlossenen Diss. mal dahingehend was gemeinsam auf die Beine stellen, publizieren. ;-)