Geolock (Sleeping Dogs in Deutschland)

Benutzeravatar
Pyri
VDVC-Mitglied
Beiträge: 999
Registriert: Mo 3. Aug 2009, 18:06
Vorname: Jürgen
Nachname: Mayer
Wohnort: Steiermark, Österreich
Kontaktdaten:

Re: Geolock

Beitrag von Pyri » Sa 4. Jul 2015, 18:23

Patrik hat geschrieben:Dass nun die Nutzung bereits an Accounts gebundener Lizenzen auch als “distribution” zählt, ist nicht unbedingt intuitiv, aber Steam ist ja auch Rundfunk…
Wobei die Idee "geschlossener Benutzergruppen" eher Gedanken an Leuten entspricht, die sich ausweisen können und damit Sexshops (samt etwa Videokabinen) aufsuchen. Im Rahmen von Rundfunk, wo Private eher eine Folge des Öffentlich-Rechtlichen und dessen Interessen waren, für dortige Inhalte ohnehin kein Platz vorhanden wäre.
Vor allem weil es (auch) mit einem Werbeverbot, im Sinne von Untersagungen außerhalb jener Schauplätze, einhergeht: man weiß so nicht was an diesen Plätzen genau vor sich geht, weshalb sie erst zu Orten der Verführung, des Verbotenen und Verruchten werden. Und das (dennoch dort hingehen) hat auch, trotz Datenschutz, immer was von Registrierung - so wie in Großbritannien dereinst angedacht, oder bei Koflers "Vollerotik" (heute Sky Blue Movie). Ich lehne derlei Gruppen ja vollständig ab, halte sie für zutiefst undemokratisch, mitunter genau deswegen.
Gamertag: Pyri80 PSN: Pyri Steam: pyri "Der, der aus Verzweiflung hinausrennt, wird nachher noch betitelt: 'den hab'n wir los jetzt'." Thomas Bernhard

Antworten