VDVC-Umfrage 2016 - Auswertung

Benutzeravatar
Patrik
VDVC-Team
Beiträge: 3471
Registriert: Mi 27. Mai 2009, 22:40
Vorname: Patrik
Nachname: Schönfeldt
Wohnort: Karlsruhe
Kontaktdaten:

Re: VDVC-Umfrage 2016 - Auswertung

Beitragvon Patrik » Mo 8. Mai 2017, 16:10

1a) Ja, eine richtige Schreibweise sollte hinterlegt sein.

1b) In meiner Anleitung gibt es nichts zu pull, weil es das in der grafischen Oberfläche nicht gibt. Aber meine Anleitung ist eh wohl nicht all zu gut: Möglich alles wohl nicht benötigte weglassen führt später dann doch zu mehr Problemen. (Wie jetzt.) Wenn du dich nicht damit auseinandersetzen willst, ist ein komplett neuer Checkout wohl das beste. Du kannst dann im Anschluss deine Datei wieder dazu kopieren und ich lasse künftig die Finder von "deinem" Branch.

2) Die Angaben können über den Verweis geholt werden, den du im Kommentar-Feld gemacht hast.

3) Der Punkt ist valide. Bei reinen Steam-Releases, kann man das nutzen, bei Gold-Editionen, usw. eher nicht.
„What we became convinced of, is that Linux really is the future of gaming“ – Gabe Newell (Valve)

Rey Alp
Beiträge: 2501
Registriert: Mo 1. Jun 2009, 15:58

Re: VDVC-Umfrage 2016 - Auswertung

Beitragvon Rey Alp » Fr 28. Jul 2017, 11:49

Bei den Daten gibt es eine Menge Doppelungen, die teilsweise auch die Top 10 beeinflussen.

Darunter:
- Tom Clancys The Division
- Deus Ex Mankind Devided (schon erwähnt)
- Watch Dogs 2
- Doom (ich denke man muss die Doom-Nennungen Doom (2016) zuschlagen, sofern die Eingaben nicht explizit das Original meinen.)
- Far Cry: Primal

Ich habe Grafiken, weil ich es nicht geprüft hatte, teilweise shcon zum 4. mal geändert.

edit:

- fifa17

Rey Alp
Beiträge: 2501
Registriert: Mo 1. Jun 2009, 15:58

Re: VDVC-Umfrage 2016 - Auswertung

Beitragvon Rey Alp » Fr 28. Jul 2017, 19:36

Ich habe mir mal aus den JIM-Studien die Zahlen rausgeschrieben. Zum Ende hin wird es etwas schwieriger, weil die Daten nur noch im Fließtext sind und Statisiken fehlen (diese beinhalten nur die Nutzung digitaler Spiele Handy inklusive).

Das Ergebnis finde ich schon extrem (Siehe Anhang).


PS: Kann es sein, dass die SuFu im Blog die "Kurzlinks" nicht erfasst? ich suche gerade ne Möglichkeit, ältere aufzurufen. Die einzig mögliche aber nicht praktikable Möglichkeit, die ich bisher gefunden habe, ist das herauszufindende Datum in der URL durchzuprobieren.

Bei solchen Meldungen:

Das Verhältnis männlicher und weiblicher Spieler blieb währenddessen auch 2017 sehr ausgeglichen: So sind 17,9 Millionen der Gamer in Deutschland männlich (53 Prozent der gesamten Spieler). Mit 16,2 Millionen Spielerinnen machen Frauen wiederum 47 Prozent der gesamten deutschen Spielerschaft aus.


- https://www.biu-online.de/blog/2017/06/ ... gt-weiter/

Tatsächlich hören sich 72 und 15 % bei den 12-19 Jährigen für Spiele ohne Handys anders an.
Dateianhänge
jim.jpg

Benutzeravatar
Patrik
VDVC-Team
Beiträge: 3471
Registriert: Mi 27. Mai 2009, 22:40
Vorname: Patrik
Nachname: Schönfeldt
Wohnort: Karlsruhe
Kontaktdaten:

Re: VDVC-Umfrage 2016 - Auswertung

Beitragvon Patrik » Fr 28. Jul 2017, 21:00

Doppelungen: Die von dir genannten habe ich behoben — sofern ich sie finden konnte. Zu "Watch Dogs 2" gab es z.B. nur einen Eintrag. Problematisch sind Titel, die keinen passenden Schreibweisen-Eintrag haben aber in verschiedenen Variationen vorkommen.
Habe das für alle Titel behoben, die nur mit inkorrekten Schreibweisen vorkamen.

Suchfunktion: Die sollte alles suchen. Zum Beipspiel: https://vdvc.de/blog/?s=gamescom+congress&submit=Suchen
„What we became convinced of, is that Linux really is the future of gaming“ – Gabe Newell (Valve)

Rey Alp
Beiträge: 2501
Registriert: Mo 1. Jun 2009, 15:58

Re: VDVC-Umfrage 2016 - Auswertung

Beitragvon Rey Alp » Fr 28. Jul 2017, 22:50

"Watch Dogs 2" und "Watch_Dogs 2" gab es meine ich.

Mit der Suchfunktion hast du Recht, offenbar habe ich nach Worten gesucht, die ich doch nicht verwendet hatte.

Benutzeravatar
Patrik
VDVC-Team
Beiträge: 3471
Registriert: Mi 27. Mai 2009, 22:40
Vorname: Patrik
Nachname: Schönfeldt
Wohnort: Karlsruhe
Kontaktdaten:

Re: VDVC-Umfrage 2016 - Auswertung

Beitragvon Patrik » Fr 28. Jul 2017, 23:13

Ah, die Variante mit unterstrich habe ich tatsächlich übersehen. (Und da es in der OGDB beides gab, fiel es auch nicht auf.)

Zur Statistik: Wo ist die her?
„What we became convinced of, is that Linux really is the future of gaming“ – Gabe Newell (Valve)

Rey Alp
Beiträge: 2501
Registriert: Mo 1. Jun 2009, 15:58

Re: VDVC-Umfrage 2016 - Auswertung

Beitragvon Rey Alp » Fr 28. Jul 2017, 23:24

Aus diesen Dateien:
- https://www.mpfs.de/studien/#19&tab=tab-18-1-c

1998 habe ich keine Zahlen gefunden und 2011 auch nicht.

In ein oder zwei Jahrgängen, in denen ich nicht die Gesamtzahl, sondern nur einzelne der vier Nutzungen gefunden habe (PC, Konsole, Online nach deren Aufteilung) davon das jeweisl höchste genommen.

Benutzeravatar
Patrik
VDVC-Team
Beiträge: 3471
Registriert: Mi 27. Mai 2009, 22:40
Vorname: Patrik
Nachname: Schönfeldt
Wohnort: Karlsruhe
Kontaktdaten:

Re: VDVC-Umfrage 2016 - Auswertung

Beitragvon Patrik » Sa 29. Jul 2017, 07:17

In Kombination würden die Zahlen bedeuten, dass tendenziell jüngere Männer und ältere Frauen mehr spielen. Kann durchaus angehen.
„What we became convinced of, is that Linux really is the future of gaming“ – Gabe Newell (Valve)

Rey Alp
Beiträge: 2501
Registriert: Mo 1. Jun 2009, 15:58

Re: VDVC-Umfrage 2016 - Auswertung

Beitragvon Rey Alp » Sa 29. Jul 2017, 15:20

Das würde wahrscheinlich bedeuten, dass "die Gamer" durch das Einbeziehen von Smartphones hälftig weiblich und älter werden, weil nun auch 40-Jährige Frauen erfasst sind, die Quizduell und Candy Crush unterwegs im Bus oder der Bahn spielen.

Rechtfertigt imho immer noch nicht solche Artikel, wie ich verlinkt habe.

Benutzeravatar
Patrik
VDVC-Team
Beiträge: 3471
Registriert: Mi 27. Mai 2009, 22:40
Vorname: Patrik
Nachname: Schönfeldt
Wohnort: Karlsruhe
Kontaktdaten:

Re: VDVC-Umfrage 2016 - Auswertung

Beitragvon Patrik » Sa 29. Jul 2017, 15:41

Ich dachte vor allem an gelangweilte Hausfrauen und Brosergames. Zumindest zielt Fernsehwerbung auf diese Zielgruppe ab.
„What we became convinced of, is that Linux really is the future of gaming“ – Gabe Newell (Valve)


Zurück zu „Verbraucherschutz“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron