YLOD oder Playstation 3 im Koma

GZA
VDVC-Mitglied
Beiträge: 304
Registriert: Di 28. Jul 2009, 09:50

YLOD oder Playstation 3 im Koma

Beitragvon GZA » Fr 14. Mai 2010, 19:26

Gestern ist es pasiert...ich wollte nur kurz ne Runde zocken, und dann "Piep, Piep, Piep". :o
Der Schock sitzt natürlich tief, denn wie ich nach einiger Internetrechereche herausgefunden habe, bin ich wohl vom "Yellow Light Of Death" betroffen.
Da ich besitzer einer Konsole der 1. Generation bin, ist meine Garantie logischerweise schon längst abgelaufen. Ich werde demnächst versuchen sie selbst zu reperieren.
Dazu habe ich ein sehr gutes Video (inkl pdf Anleitung) bei youtube gefunden, in welchem erklärt wird wie man den Fehler selbst beheben kann. DIe Erfolgschancen stehen da anscheinend gar nicht sooo schlecht.

Hat von euch schon mal jemand das gleiche Problem gehabt bzw. versucht dass dann auch selbst hinzubekommen?

Benutzeravatar
Saturos Zed
VDVC-Mitglied
Beiträge: 95
Registriert: Mo 31. Aug 2009, 19:36
Vorname: Basti
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: YLOD oder Playstation 3 im Komma

Beitragvon Saturos Zed » Mo 31. Mai 2010, 21:43

Ich hatte das Problem vor kurzem mit meiner PS3 Slim. Erst leuchtets grün das weiß dann gelb dann drei mal piep und aus. Keine Reaktion man kann nichtmals die BR rausnehmen (hatte zum Glück keine drin) oder die Konsole resetten. Habe Sie eingeschickt und zurückbekommen. Im Reparaturbericht stand drin: Es konnte kein Fehler gefunden werden. Komischer weise hatte auch der Händler das Gerät getestet bevor wir es verschickt haben und ist auf das selbe Ergebnis gekommen wie ich. Naja, jetzt geht sie wieder. Mal schauen wie lange.
"The Mystery of Life"
Vol. 841 Ch. 26
All life begins with Nu and ends with Nu...
This is the truth!
This is my belief!
...At least for now.

Benutzeravatar
Patrik
VDVC-Team
Beiträge: 3540
Registriert: Mi 27. Mai 2009, 22:40
Vorname: Patrik
Nachname: Schönfeldt
Wohnort: Oldenburg
Kontaktdaten:

Re: YLOD oder Playstation 3 im Komma

Beitragvon Patrik » Di 1. Jun 2010, 07:02

Merke: Ordentlich schütteln (passiert bei der Post immer) kann das Problem beheben. (Glaube kaum, dass sie heimlich repariert haben.)

GZA
VDVC-Mitglied
Beiträge: 304
Registriert: Di 28. Jul 2009, 09:50

Re: YLOD oder Playstation 3 im Komma

Beitragvon GZA » Di 1. Jun 2010, 19:24

Naja, ich werde micht demnächst auf jeden Fall dran wagen und sie versuchen zu retten.
Erfahrungsbericht folgt dann natürlich ;-)

Benutzeravatar
Saturos Zed
VDVC-Mitglied
Beiträge: 95
Registriert: Mo 31. Aug 2009, 19:36
Vorname: Basti
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: YLOD oder Playstation 3 im Komma

Beitragvon Saturos Zed » Sa 9. Okt 2010, 15:32

Ich hatte das Problem letztens schonwieder und habe das Gerät geschüttelt und die Lüftungsschlitze mal ordentlich durchgepustet und seltsamer gings wieder :) Aber trotzdem seltsam, dass das Teil so empfindilch ist...
"The Mystery of Life"
Vol. 841 Ch. 26
All life begins with Nu and ends with Nu...
This is the truth!
This is my belief!
...At least for now.

Benutzeravatar
Patrik
VDVC-Team
Beiträge: 3540
Registriert: Mi 27. Mai 2009, 22:40
Vorname: Patrik
Nachname: Schönfeldt
Wohnort: Oldenburg
Kontaktdaten:

Re: YLOD oder Playstation 3 im Komma

Beitragvon Patrik » So 10. Okt 2010, 18:52

Das kennt man doch aber auch von Gameboy-Spielen. Wenn sie nicht laufen, wird geschüttelt und gepustet und schon geht es wieder. Ich hab mal vom Begriff „Techniker-Voodoo“ gehört, weil diese Aktionen eigentlich nichts bringen dürften, aber doch funktionieren. (Man kennt das auch mit der kaputten Uhr auf dem Fernseher, wie es ein bekannter Illusionist mal populär gemacht hat.)

Benutzeravatar
Saturos Zed
VDVC-Mitglied
Beiträge: 95
Registriert: Mo 31. Aug 2009, 19:36
Vorname: Basti
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: YLOD oder Playstation 3 im Komma

Beitragvon Saturos Zed » So 7. Nov 2010, 21:45

Bei GameBoy Spielen (und auch bei allen andere Cartridges) ist das Problem aber schnell erkannt: Die Kontakte sind zu verschmutzt (meist durch Staub). Bei der PS3 jedoch erschließt sich mir das überhaupt nicht woher das Problem stammt. Ist es nun das Laufwerk? oder doch die Belüftung? Ich weiß es nicht. Aber diese Unsicherheit was gerade los ist mit dem Gerät kann ich überhaupt nicht ab.
"The Mystery of Life"
Vol. 841 Ch. 26
All life begins with Nu and ends with Nu...
This is the truth!
This is my belief!
...At least for now.


Zurück zu „Verbraucherschutz“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast