Sonstige Videospielkultur-Links

Benutzeravatar
buzzti
VDVC-Mitglied
Beiträge: 389
Registriert: Do 16. Jul 2009, 23:59
Vorname: Bastian
Wohnort: Stuttgart

Sonstige Videospielkultur-Links

Beitragvon buzzti » Mo 5. Mär 2012, 02:33


Benutzeravatar
gordon-creAtive.com
VDVC-Team
Beiträge: 969
Registriert: Di 30. Mär 2010, 21:47
Kontaktdaten:

Re: Sonstige Videospielkultur-Links

Beitragvon gordon-creAtive.com » Mo 5. Mär 2012, 11:01

Sehr lesenswerter Artikel von Christian Schmidt, den anderen habe ich gerade vom VDVC-Account getwittert, danke für den Link :)

Benutzeravatar
buzzti
VDVC-Mitglied
Beiträge: 389
Registriert: Do 16. Jul 2009, 23:59
Vorname: Bastian
Wohnort: Stuttgart

Re: Sonstige Videospielkultur-Links

Beitragvon buzzti » Mo 10. Sep 2012, 16:32


Benutzeravatar
Modgamers
VDVC-Mitglied
Beiträge: 420
Registriert: Mo 4. Jan 2010, 17:57
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Sonstige Videospielkultur-Links

Beitragvon Modgamers » Mo 10. Sep 2012, 16:36

Da sich die Reaktionen in der FB-Gruppe in Grenzen hielten nochmal hier:

Hier die beiden Anträge haben wir gestern auf dem Landesparteitag Hamburg beschlossen

Erhalt des Digitalen Erbes
https://wiki.piratenpartei.de/HH:Wahlpr ... %280001%29

eSport anerkennen
https://wiki.piratenpartei.de/HH:Wahlpr ... %280001%29

Benutzeravatar
Patrik
VDVC-Team
Beiträge: 3501
Registriert: Mi 27. Mai 2009, 22:40
Vorname: Patrik
Nachname: Schönfeldt
Wohnort: Karlsruhe
Kontaktdaten:

Re: Sonstige Videospielkultur-Links

Beitragvon Patrik » Mo 10. Sep 2012, 20:56

Facebook? Gibt es das noch?

Ernsthaft: Hab mich gefreut, die Links zu lesen und wollte auch was dazu schreiben. Leider bin ich da noch nicht fertig, da auf jeden Fall ein Vergleich zu anderen Partei-/ Wahlprogrammen reinbringen wollte. (Sprich: Sichergehen, dass meist nichts vergleichbares existiert. ;) )
„What we became convinced of, is that Linux really is the future of gaming“ – Gabe Newell (Valve)

Benutzeravatar
buzzti
VDVC-Mitglied
Beiträge: 389
Registriert: Do 16. Jul 2009, 23:59
Vorname: Bastian
Wohnort: Stuttgart

Re: Sonstige Videospielkultur-Links

Beitragvon buzzti » So 30. Sep 2012, 00:04

http://www.gamestar.de/news/branche/300 ... lid=199293

Ex-Bioware Mitbegründer Trent Oster sieht negative Fan-Reaktionen auf neueste Bioware-Spiele als Hauptgrund für Ausstieg von Ray Muzyka und Greg Zeschuk.

Benutzeravatar
Pyri
VDVC-Mitglied
Beiträge: 960
Registriert: Mo 3. Aug 2009, 18:06
Vorname: Jürgen
Nachname: Mayer
Wohnort: Steiermark, Österreich
Kontaktdaten:

Re: Sonstige Videospielkultur-Links

Beitragvon Pyri » So 30. Sep 2012, 23:29

buzzti hat geschrieben:http://www.gamestar.de/news/branche/3005397/bioware.html?r=2616099729679432&lid=199293

Ex-Bioware Mitbegründer Trent Oster sieht negative Fan-Reaktionen auf neueste Bioware-Spiele als Hauptgrund für Ausstieg von Ray Muzyka und Greg Zeschuk.


Hab das bei IDG auch gelesen und fands recht überzeugend, zumal ich da eigentlich eine andere Reaktion erwartet habe. Oster ist ja längst nicht mehr so groß im Geschäft. Bin neugierig wie der BG-Re-Release letztlich aussehen wird
Ich glaub um Bioware wird sich aber auch ohne die beiden niemand Sorgen machen brauchen welcheR die kritisierten Reaktionen schon überflüssig fand: "Dragon Age II" hat die Serie enorm nach vorwärts gebracht fand ich, und wenn jetzt noch etwas von der alten Nonlinearität hinzu kommt - samt der schwedischen Grafik - wird das für mich kaum schlecht aussehen.
Auch "Mass Effect 4" könnte etwas vom ersten Teil wieder vertragen - jedenfalls will ich meine alte Mako samt der komplizierteren Steuerung in einem Hauptspiel zurück :-)
Gamertag: Pyri80 PSN: Pyri Steam: pyri "Der, der aus Verzweiflung hinausrennt, wird nachher noch betitelt: 'den hab'n wir los jetzt'." Thomas Bernhard

Benutzeravatar
buzzti
VDVC-Mitglied
Beiträge: 389
Registriert: Do 16. Jul 2009, 23:59
Vorname: Bastian
Wohnort: Stuttgart

Re: Sonstige Videospielkultur-Links

Beitragvon buzzti » Di 2. Okt 2012, 09:44

http://www.zeit.de/digital/games/2012-1 ... dding-merp

Spielefirmen machen Moddern das Leben schwer

@Pyri: Oh ja, mit dem Mako fremde Welten erkunden, dazu die Blade Runner mäßige Technomusik (die wie ich finde im ersten Teil am besten war) machte einfach mehr Spaß als mit Sonden nach Rohstoffen zu suchen.

Benutzeravatar
buzzti
VDVC-Mitglied
Beiträge: 389
Registriert: Do 16. Jul 2009, 23:59
Vorname: Bastian
Wohnort: Stuttgart

Re: Sonstige Videospielkultur-Links

Beitragvon buzzti » Do 4. Okt 2012, 13:51

http://epicgames.com/community/2012/10/ ... arts-epic/

Cliff Bleszinski verlässt Epic

"I literally grew up in this business, as Mike likes to say. And now that I’m grown up, it’s time for a much needed break."

Benutzeravatar
grenzreiter
VDVC-Mitglied
Beiträge: 4
Registriert: Sa 29. Sep 2012, 13:50
Vorname: Korbinian
Nachname: Michl
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re: Sonstige Videospielkultur-Links

Beitragvon grenzreiter » Mi 10. Okt 2012, 09:22

Ich weiß zwar nicht obs hier reinpasst, aber da die Suche nichts ergeben hat:

Zwei Podcasts, die die meisten eh kennen dürften

Breakfast Podcast

Täglicher, kurzer Podcast über aktuelle Spiele und Spielgeschehen

Stay Forever

Christian Schmidt und Gunnar Lott reden über alte PC-Spiele.

Podcast über Spiele gehören ja auch zur Kultur, oder nicht? ;)

Gruß


Zurück zu „Videospielkultur“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron