Deutsches Videospielarchiv

Benutzeravatar
TheRealBlack
Beiträge: 830
Registriert: So 10. Jan 2010, 18:11
Vorname: Robert
Kontaktdaten:

Re: Deutsches Videospielarchiv

Beitragvon TheRealBlack » Di 20. Mär 2012, 18:50

gordon-creAtive.com hat geschrieben:Meine Bachelorarbeit wirft mich gerade aus der Bahn. Könnt ihr euch bis Mitte Mai gedulden?

Verstehe ich ^^ ok
Happy Coding.

Benutzeravatar
gordon-creAtive.com
VDVC-Team
Beiträge: 969
Registriert: Di 30. Mär 2010, 21:47
Kontaktdaten:

Re: Deutsches Videospielarchiv

Beitragvon gordon-creAtive.com » Do 22. Mär 2012, 12:54

Ich lass euch mal als Zeitvertreib meine Bookmarksammlung zum Thema Videospielarchiv da:

Videospielarchiv

Einige Links musste ich transparent rauszensieren, weil Warez.

Benutzeravatar
gordon-creAtive.com
VDVC-Team
Beiträge: 969
Registriert: Di 30. Mär 2010, 21:47
Kontaktdaten:

Re: Deutsches Videospielarchiv

Beitragvon gordon-creAtive.com » Mo 2. Apr 2012, 13:35

Wer will dieses Ding ersteigern und spenden? Ich suche schon lange danach: SCPH-5903

Benutzeravatar
Patrik
VDVC-Team
Beiträge: 3459
Registriert: Mi 27. Mai 2009, 22:40
Vorname: Patrik
Nachname: Schönfeldt
Wohnort: Karlsruhe
Kontaktdaten:

Re: Deutsches Videospielarchiv

Beitragvon Patrik » Mo 2. Apr 2012, 16:12

Vielleicht sollten wir mal ne Bestandsaufnahme machen, wer schon was hat. Es gibt ja schon eine (unvollständige) Bücher-Liste im Wiki. Wenn Literatur gefragt ist und man sie sich auch leihen könnte, würde ich da nen Teil beitragen. (Das „Gefangen im Flow?“ kommt mir auch bekannt vor…)

Edit von Gordon: Link gefixt.
„What we became convinced of, is that Linux really is the future of gaming“ – Gabe Newell (Valve)

Benutzeravatar
gordon-creAtive.com
VDVC-Team
Beiträge: 969
Registriert: Di 30. Mär 2010, 21:47
Kontaktdaten:

Re: Deutsches Videospielarchiv

Beitragvon gordon-creAtive.com » Mo 2. Apr 2012, 16:49

"Gefangen im Flow" ist eine Sammlung von Texten, die auch einen von Adam Rafinski (HfG/ZKM) enthält. Der mit dem Afro-Lockenkopf. :D Buch habe ich aus der Unibib ausgeliehen, wenn ich keine Bachelorthesis hätte, die mir gerade um die Ohren fliegt, hätte ich schon versucht, dass ganze Buch einzuscannen.

Meinen Teil der Spielsammlung ist ja hier zu finden, wobei das gerade nicht aktuell ist. Meine Bachelorthesis, ich wiederhole mich, sie wissen schon.

Würdet ihr für die 5903 zusammenlegen? 200€ ist ein fairer Preis, für diese Rarität.

Benutzeravatar
gordon-creAtive.com
VDVC-Team
Beiträge: 969
Registriert: Di 30. Mär 2010, 21:47
Kontaktdaten:

Re: Deutsches Videospielarchiv

Beitragvon gordon-creAtive.com » Mo 5. Nov 2012, 17:34

gordon-creAtive.com hat geschrieben:Wer will dieses Ding ersteigern und spenden? Ich suche schon lange danach: SCPH-5903

Der kriegt das wohl nicht los^^: http://www.ebay.de/itm/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=261123809246

Benutzeravatar
gordon-creAtive.com
VDVC-Team
Beiträge: 969
Registriert: Di 30. Mär 2010, 21:47
Kontaktdaten:

Re: Deutsches Videospielarchiv

Beitragvon gordon-creAtive.com » Mi 19. Mär 2014, 23:06

Aus aktuellem Anlass die aktuelle Liste.
Dateianhänge
Spielearchiv.xlsx
(19.62 KiB) 108-mal heruntergeladen

Benutzeravatar
gordon-creAtive.com
VDVC-Team
Beiträge: 969
Registriert: Di 30. Mär 2010, 21:47
Kontaktdaten:

Re: Deutsches Videospielarchiv

Beitragvon gordon-creAtive.com » Fr 4. Dez 2015, 12:59

Auf eBay verkauft jemand eine Playstation SCPH-5903. Ich bin mir nicht sicher, ob ich darauf biete, da meine Finanzen eigentlich komplett in mein Unternehmen fließen, vielleicht hat ja bei euch einer gerade Lust bis zu 300€ für dafür auszugeben...


Zurück zu „Videospielkultur“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron