Umfrage "Von der virtuellen Realität zur realen Virtualität"

realVSvirtual
Beiträge: 2
Registriert: Mi 11. Jun 2014, 23:02

Umfrage "Von der virtuellen Realität zur realen Virtualität"

Beitragvon realVSvirtual » Mi 11. Jun 2014, 23:10

Hallo Forumsmitglieder und Community,

ich erarbeite zusammen mit der Universität der Künste (Berlin) eine Thesis mit dem Titel:
"Von der virtuellen Realität zur realen Virtualität".

Dazu habe ich eine Online-Befragung gestaltet, die ich natürlich auch bei euch (nach Rücksprache mit den Foren-Admins) gerne verlinken möchte. Auf der Willkommen-Seite findet ihr die Hinweise auf:

  • Wer führt die Befragung durch?
  • Ziel der Untersuchung.
  • Wer wird befragt?
  • Können die Ergebnisse eingesehen werden?
Dein Beitrag zur Befragung ist vom großen Wert für die Erforschung des Themas. Ich freue mich über jede Unterstützung!

Link: https://www.umfrageonline.com/s/realVSvirtual
Der Link darf auch gern selbst verbreitet werden.

Beste Grüße
fabian-englert@udk-berlin.de

Rey Alp
Beiträge: 2487
Registriert: Mo 1. Jun 2009, 15:58

Re: Umfrage "Von der virtuellen Realität zur realen Virtuali

Beitragvon Rey Alp » Do 12. Jun 2014, 09:47

Die Idee der Umfrage ist ganz nett - nur ich bin irgendwie nicht Teil der Zielgruppe: Ich nehme unabhängig von Videopsielen an keinerlei Rabattaktionen Teil und ich nutze eigentlich keine Videospiele, in denen Zusatzinhalte gelauft werden können/es ingame-Währungen oder ähnliches gibt. Da wird es für mich nicht ineterssanter, wenn diese beiden Dinge - mit denen ich absolut nichts zu tun haben möchte - aufeinander treffen.

Wonach nicht gefragt wurde, was ich aber interessant fände, wäre wenn man in Shootern z.B. die Option hätte die Sprintgeschwindigkeit der Spielfigur auf seine reale Geschwindigkeit anzupassen. Das könnte für mich dann auch ein zusätzlicher Anreiz sein real Sport zu treiben. Also etwas ohne Werbung, ohne Kommerz und ohne Statussymbole - nur ein nettes Gimmick. Praktisch durchführbar ist das aber praktisch nicht, da eine "Zertifizierungsstelle" nicht finanzierbar wäre und das Vertrauen auf ehrliche Angaben nicht funktionieren wird - dann gäbe es etliche Usain Bolts^^.

realVSvirtual
Beiträge: 2
Registriert: Mi 11. Jun 2014, 23:02

Re: Umfrage "Von der virtuellen Realität zur realen Virtuali

Beitragvon realVSvirtual » Do 12. Jun 2014, 19:47

UPDATE: Aus den Foren von VDVC.de kamen schon über 10 Teilnehmer.

Hi Rey,

vielen Dank fürs mitmachen. Eine klasse Idee, auch wenn es auf einmal unzählige Usain Bolts gäbe :)

Grüße


Zurück zu „Videospielkultur“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron