Dead Space ungeschnitten in Deutschland

Antworten
Benutzeravatar
Saturos Zed
VDVC-Mitglied
Beiträge: 95
Registriert: Mo 31. Aug 2009, 19:36
Vorname: Basti
Wohnort: Baden-Württemberg

Dead Space ungeschnitten in Deutschland

Beitrag von Saturos Zed » Mi 2. Sep 2009, 18:28

"Die Wege der USK sind manchmal unergründlich. Während anderen, vergleichbaren Titeln wie Resident Evil Umbrella Chronicles oder House of the Dead Overkill ein offizieller Release in Deutschland verwehrt bleibt, hat die USK nun EAs Horror-Shooter mit einem Siegel "keine Jugendfreigabe" versehen. Somit wird der Titel auch hierzulande am 02.10. ungeschnitten in die Läden kommen."

Quelle: http://www.nintendo-lan.de/News-Viewer- ... backPid]=5

Glück gehabt würde ich mal sagen.
"The Mystery of Life"
Vol. 841 Ch. 26
All life begins with Nu and ends with Nu...
This is the truth!
This is my belief!
...At least for now.

Benutzeravatar
AssMan
VDVC-Mitglied
Beiträge: 239
Registriert: Sa 6. Jun 2009, 12:10
Wohnort: Karlsruhe

Re: Dead Space ungeschnitten in Deutschland

Beitrag von AssMan » Mo 7. Sep 2009, 01:18

Leider zu früh gefreut, denn:

Electronic Arts bestätigte uns heute auf Nachfrage, dass die deutsche Version von Dead Space Extraction sich hinsichtlich der Gewaltdarstellungen von der internationalen Version unterscheidet. Somit wird der lang erwartete Shooter für Nintendos Wii Konsole in Deutschland nur in einer zensierten Version erscheinen.

Was genau die ausschlaggebenden Gründe für die Zensuren waren, ist bis dato nicht bekannt.

Quelle: http://www.schnittberichte.com
http://schnittberichte.com/news.php?ID=1571

Benutzeravatar
Saturos Zed
VDVC-Mitglied
Beiträge: 95
Registriert: Mo 31. Aug 2009, 19:36
Vorname: Basti
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Dead Space ungeschnitten in Deutschland

Beitrag von Saturos Zed » Mo 7. Sep 2009, 20:48

Was soll man dazu sagen...
"The Mystery of Life"
Vol. 841 Ch. 26
All life begins with Nu and ends with Nu...
This is the truth!
This is my belief!
...At least for now.

Benutzeravatar
Patrik
VDVC-Team
Beiträge: 3555
Registriert: Mi 27. Mai 2009, 22:40
Vorname: Patrik
Nachname: Schönfeldt
Wohnort: Oldenburg
Kontaktdaten:

Re: Dead Space ungeschnitten in Deutschland

Beitrag von Patrik » Mo 7. Sep 2009, 21:17

Soweit ich das in Erinnerung habe, geht es um im Weltall umher schwebende Leichenteile.

Allerdings verstehe ich nicht, was da auf der USK-Seite steht: Wird bei angepassten Versionen nicht immer "deutsche Version" dazu geschrieben?

Benutzeravatar
Dekar
VDVC-Team
Beiträge: 369
Registriert: So 2. Aug 2009, 14:19

Re: Dead Space ungeschnitten in Deutschland

Beitrag von Dekar » Di 8. Sep 2009, 08:13

Doch die USK schreibt eigentlich immer dazu welche Version sie getestet hat (schon für die Klarstellung was nun freigegeben ist). Könnte allerdings sein, dass sie die Entscheidung nicht abgewartet haben und in Erwartung einer Ablehung schon mal geschnippelt haben.

ZyanKLee
VDVC-Mitglied
Beiträge: 11
Registriert: Di 9. Jun 2009, 09:53
Wohnort: Karlsruhe
Kontaktdaten:

Re: Dead Space ungeschnitten in Deutschland

Beitrag von ZyanKLee » Mo 28. Sep 2009, 17:24

ich denke auch, dass es für EA vor allem einen Grund gab, das Produkt zu beschneiden: Geld.

vermutlich ist es billiger, direkt von Anfang an zwei Versionen zu erstellen, als im Nachhinein noch mal den Rotstift anzusetzen und einzelne Szenen zu entschärfen. Und dazu kommt: die Verzögerungen halten sich damit im Rahmen und werden gleich in den Projektplan aufgenommen.

Benutzeravatar
GraFire
VDVC-Mitglied
Beiträge: 9
Registriert: Mi 30. Sep 2009, 16:46
Wohnort: Birkenau / Hessen
Kontaktdaten:

Re: Dead Space ungeschnitten in Deutschland

Beitrag von GraFire » Mi 30. Sep 2009, 17:03

Hey Gamerfreunde - freut mich als Mitglied dabei sein zu dürfen.

Zu Dead Space:
Also ich hab das Spielchen (360) und kann nichts, garnichts an einer "Beschneidung" erkennen. (sagte mir auch der Verkäufer).

Das Spiel ist mit Kopfhörern im Dunkeln einfach sehr heftig. Ich liebe ja solche Spiele - und schreckhaft bin ich eigentlich null. Aber Dead Space schafft es, dass ich Gänsehaut bekomme - ist das nicht doll?! :roll:

Grüße
----------
... ein Computerspiel ist wie ein Steak ... willst Du es blutig, nimm es englisch ...

Benutzeravatar
AssMan
VDVC-Mitglied
Beiträge: 239
Registriert: Sa 6. Jun 2009, 12:10
Wohnort: Karlsruhe

Re: Dead Space ungeschnitten in Deutschland

Beitrag von AssMan » Mi 30. Sep 2009, 17:45

GraFire hat geschrieben:Hey Gamerfreunde - freut mich als Mitglied dabei sein zu dürfen.
Willkommen im Club :)
Zu Dead Space:
Also ich hab das Spielchen (360) und kann nichts, garnichts an einer "Beschneidung" erkennen. (sagte mir auch der Verkäufer).
Das mag daran liegen, dass die XBox-Version ungeschnitten in Deutschland erschienen ist ;) In diesem Thread dreht sichs um die Wii-Version.

Grüße,
Patrick

Antworten