Links zur Presse (Stigma) #7

Falschdarstellungen und Vorurteile
Benutzeravatar
marcymarc
VDVC-Team
Beiträge: 638
Registriert: Fr 13. Sep 2013, 11:16
Vorname: Marc
Wohnort: Hannover

Re: Links zur Presse (Stigma) #7

Beitragvon marcymarc » So 25. Feb 2018, 01:51

http://www.gamerights.ch/35-news/politik/248-vorentwurf

Die Kantonsregelungen sind anscheinend auf dem Weg harmonisiert zu werden.

amegas
VDVC-Mitglied
Beiträge: 394
Registriert: So 3. Jan 2010, 10:06

Re: Links zur Presse (Stigma) #7

Beitragvon amegas » So 25. Feb 2018, 12:42

http://www.deutschlandfunk.de/nach-amok ... _id=854511

"Facebook hat ein Computerspiel mit Schusswaffen von seinem Stand bei der Jahresversammlung des konservativen Lobbyverbands CPAC entfernt."

"In dem Virtual-Reality-Spiel geht es um das Erschießen von Figuren aus der Ich-Perspektive."

ShaneFenton
Beiträge: 63
Registriert: Sa 3. Mär 2012, 15:27
Vorname: Shane
Nachname: Fenton

Re: Links zur Presse (Stigma) #7

Beitragvon ShaneFenton » Di 27. Feb 2018, 21:16


Benutzeravatar
buzzti
VDVC-Mitglied
Beiträge: 390
Registriert: Do 16. Jul 2009, 23:59
Vorname: Bastian
Wohnort: Stuttgart

Re: Links zur Presse (Stigma) #7

Beitragvon buzzti » Do 1. Mär 2018, 22:52

http://variety.com/2018/politics/news/t ... 202714592/

" President Donald Trump will meet with executives from the video game industry next week to talk about gun violence, the White House announced on Thursday."

amegas
VDVC-Mitglied
Beiträge: 394
Registriert: So 3. Jan 2010, 10:06

Re: Links zur Presse (Stigma) #7

Beitragvon amegas » Fr 2. Mär 2018, 11:25

dazu noch
https://www.golem.de/news/gewalt-us-pra ... 33100.html

"Als Reaktion auf das Massaker an einer Schule in Florida kündigt US-Präsident Donald Trump für die nächsten Tage ein Treffen mit Vertretern der Spielebranche an. Die weiß davon allerdings nichts."

ShaneFenton
Beiträge: 63
Registriert: Sa 3. Mär 2012, 15:27
Vorname: Shane
Nachname: Fenton

Re: Links zur Presse (Stigma) #7

Beitragvon ShaneFenton » Fr 2. Mär 2018, 15:27

buzzti hat geschrieben:http://variety.com/2018/politics/news/trump-video-game-executives-gun-violence-1202714592/

" President Donald Trump will meet with executives from the video game industry next week to talk about gun violence, the White House announced on Thursday."


It seems that the industry itself is unaware of it : https://www.rollingstone.com/glixel/new ... ek-w517316

ShaneFenton
Beiträge: 63
Registriert: Sa 3. Mär 2012, 15:27
Vorname: Shane
Nachname: Fenton

Re: Links zur Presse (Stigma) #7

Beitragvon ShaneFenton » Fr 2. Mär 2018, 19:44

Although it's not videogame-related, I post it here, because it's one of the oldest (and only) French mass shootings perpetrated by a teenager : la "tuerie de Cuers", or the "Cuers Amoklauf" that occurred in 1995 : http://magazin.spiegel.de/EpubDelivery/ ... df/9225846

Even if video games were not blamed at the time, media violence was. After all, the investigators found videotapes of "Terminator" and "Silence of the Lambs", so...

ShaneFenton
Beiträge: 63
Registriert: Sa 3. Mär 2012, 15:27
Vorname: Shane
Nachname: Fenton

Re: Links zur Presse (Stigma) #7

Beitragvon ShaneFenton » Mi 7. Mär 2018, 15:42

Just checked Rudolf Hänsel's website : http://www.psychologische-menschenkenntnis.de/Themen

Guess he got time to improve it recently. For months, if not years, it was desperately empty. Right now, he's much more active, writing regularly for the Neue Rheinische Zeitung are periodical, and even writing in English : https://www.globalresearch.ca/the-schoo ... re/5630044

Another recent article from him : www.nrhz.de/flyer/beitrag.php?id=24516

Gene
Beiträge: 1
Registriert: Do 3. Feb 2011, 23:57

Re: Links zur Presse (Stigma) #7

Beitragvon Gene » Di 13. Mär 2018, 17:07

Rudolf Hänsel auch hier: https://www.nachdenkseiten.de/?p=42882

"Ein bemerkenswertes Treffen mit Präsident Trump zur Gewalt in Videospielen – und die negative Berichterstattung darüber"

amegas
VDVC-Mitglied
Beiträge: 394
Registriert: So 3. Jan 2010, 10:06

Re: Links zur Presse (Stigma) #7

Beitragvon amegas » Di 13. Mär 2018, 22:17

https://m.focus.de/familie/psychologie/ ... 06474.html

Bitte nicht:

„Schliewenz: Die Dinge, mit denen sich Jugendliche heute beschäftigen, machen auch etwas mit ihrer Psyche – zum Beispiel Gewaltvideos. Und Egoshooter-Spiele wurden ursprünglich entwickelt, um den amerikanischen Soldaten im Kampfeinsatz das Töten zu erleichtern. Dadurch sinken gewisse Hemmschwellen. Auch wenn die Studienlage dazu nicht ganz klar ist, hat das natürlich Auswirkungen auf meine Psyche.“


Zurück zu „Stigma Videospiele“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

cron