Links zur Presse (Stigma) #7

Falschdarstellungen und Vorurteile
Benutzeravatar
buzzti
VDVC-Mitglied
Beiträge: 391
Registriert: Do 16. Jul 2009, 23:59
Vorname: Bastian
Wohnort: Stuttgart

Re: Links zur Presse (Stigma) #7

Beitragvon buzzti » So 26. Aug 2018, 22:41

amegas hat geschrieben:http://m.spiegel.de/panorama/florida-massenschiesserei-bei-videospielturnier-offenbar-mehrere-tote-a-1225035.html

„In einem Einkaufs- und Vergnügungszentrum in Florida sind nach Angaben der Polizei mehrere Menschen durch Schüsse getötet worden. Die Schüsse sollen bei der Videospiel-Veranstaltung "Madden 19 Online Game" gefallen sein - einem Turnier für E-Sportspiele.“


https://twitter.com/latimes/status/1033795491153276928

"Breaking: The shooter was a gamer who was competing in the tournament and lost, one of the competitors told the L.A. Times"

Benutzeravatar
TheRealBlack
Beiträge: 835
Registriert: So 10. Jan 2010, 18:11
Vorname: Robert
Kontaktdaten:

Re: Links zur Presse (Stigma) #7

Beitragvon TheRealBlack » Mo 27. Aug 2018, 21:41

..."Zeitreise"...

OMG... und dass Loch vor uns ist wieder um einige Meter weiter und tiefer geworden.
Was werden die Kinder der Zukunft nur sagen mit was sie aufwachsen mussten.
Ich verstecke mich von den AAA Titeln hinter Indie Remakes bis sie ihre Lektion gelernt haben.
https://store.steampowered.com/app/5359 ... _Hospital/
Komische Zeit in der wir leben, Indie Entwickler geben Fans was sie wollen wärend AAA Entwickler ihre Käufer vergraulen.

Ich habs gefunden:

https://www.gamasutra.com/view/news/319 ... efield.php

EA chief creative officer Patrick Soderlund "accept it or don't buy the game"

https://www.extremetech.com/gaming/2714 ... y-the-game

These are people who are uneducated—they don’t understand that this is a plausible scenario, and listen: this is a game. And today gaming is gender-diverse, like it hasn’t been before. There are a lot of female people who want to play, and male players who want to play as a badass woman.

And we don’t take any flak. We stand up for the cause, because I think those people who don’t understand it, well, you have two choices: either accept it or don’t buy the game. I’m fine with either or. It’s just not ok.
Happy Coding.

amegas
VDVC-Mitglied
Beiträge: 402
Registriert: So 3. Jan 2010, 10:06

Re: Links zur Presse (Stigma) #7

Beitragvon amegas » Mo 27. Aug 2018, 23:13

https://m.focus.de/kultur/kino_tv/progr ... 83555.html

„Programmpanne beim ZDF
„Haben einen Fehler gemacht“: Sender zeigt versehentlich verbotenen Film“

„"Das hatten wir noch nie!", erklärte Karin Breckwoldt, Jugendschutzbeauftragte des ZDF, gegenüber „TV Spielfilm“. "Wir haben einen Fehler gemacht, wir haben einen indizierten Film ausgestrahlt.“

Benutzeravatar
Pyri
VDVC-Mitglied
Beiträge: 973
Registriert: Mo 3. Aug 2009, 18:06
Vorname: Jürgen
Nachname: Mayer
Wohnort: Steiermark, Österreich
Kontaktdaten:

Re: Links zur Presse (Stigma) #7

Beitragvon Pyri » Di 28. Aug 2018, 16:37

Patrick Soderlund hat geschrieben:And we don’t take any flak. We stand up for the cause, because I think those people who don’t understand it, well, you have two choices: either accept it or don’t buy the game. I’m fine with either or. It’s just not ok.

Das Zitat kannte ich eben auch. Das bedeutet aber gerade ja nicht, dass sie Kampagnen gegen das Spiel eine Schuld geben werden - im Gegenteil würden sie gegebenenfalls auf den Verkauf einiger Exemplare VERZICHTEN - für den "guten" Zweck sozusagen.
Und im diffizilen Verhältnis zwischen PR und Journalismus wird auch die Videospielpresse da einerseits keinen Spielern eine Schuld geben - was andererseits aber natürlich wiederum nicht bedeuten mag, dass sie sich insgeheim nicht doch so ihre Gedanken machen, ob das mit der Verbreiterung, den vielen weiblichen Spieler, und ihrer Form von Historizität (auf Seiten der Guten, im Multiplayer die Menschen vor den Bildschirmen repräsentierend den Faschismus ausblendend) wirklich so richtig war.
Ich bin aber noch das Zitat schuldig: "part history, part travel, part time-travel" https://www.youtube.com/watch?v=S7jM-M3mNvk&t=38s ^^ (die schlechte Tonqualität bitte ich zu entschuldigen)

Nachtrag: als Hinweis könnte die Integration von Frauen in "FIFA 16" dienen. In "FIFA 16" war das damals eine große Sache - bei "FIFA 17" und "FIFA 18" kümmerten sie sich aber kaum mehr darum. Sie blieben zwar (mit ein paar neuen Trophäen/Erfolgen und einem kleinen Multiplayer-Modus) erhalten, wurden aber kaum ausgebaut. Erst heuer bei "FIFA 19" werden die weiterhin marginalisierten Frauen wieder etwas stärker berücksichtigt.
Gamertag: Pyri80 PSN: Pyri Steam: pyri "Der, der aus Verzweiflung hinausrennt, wird nachher noch betitelt: 'den hab'n wir los jetzt'." Thomas Bernhard

Benutzeravatar
TheRealBlack
Beiträge: 835
Registriert: So 10. Jan 2010, 18:11
Vorname: Robert
Kontaktdaten:

Re: Links zur Presse (Stigma) #7

Beitragvon TheRealBlack » Di 28. Aug 2018, 19:05

Hier werden die harten fragen zum Spiel gestellt

https://www.eurogamer.de/articles/2018- ... -interview

Vom Erscheinungsbild des Geschlechts abgesehen: Ist es möglich, aus verschiedenen Pronomen zu wählen?
Happy Coding.

amegas
VDVC-Mitglied
Beiträge: 402
Registriert: So 3. Jan 2010, 10:06

Re: Links zur Presse (Stigma) #7

Beitragvon amegas » Mi 29. Aug 2018, 20:35

https://m.thueringer-allgemeine.de/web/ ... -389560708

„Halbzeit: Lieber kicken statt klicken“

amegas
VDVC-Mitglied
Beiträge: 402
Registriert: So 3. Jan 2010, 10:06

Re: Links zur Presse (Stigma) #7

Beitragvon amegas » Do 30. Aug 2018, 17:56

https://m.focus.de/politik/deutschland/ ... 02553.html

„Ein Polizist sagte gegenüber der „Bild“, die Kollegin hätte keine Chance gehabt: „Das war ein Endgegner. Ein muskelbepackter Kampfsportler. Der war körperlich einfach überlegen.““

ShaneFenton
Beiträge: 65
Registriert: Sa 3. Mär 2012, 15:27
Vorname: Shane
Nachname: Fenton

Re: Links zur Presse (Stigma) #7

Beitragvon ShaneFenton » Fr 31. Aug 2018, 09:08

A very long article published in NRHZ about war propaganda... including killerspiele and... Harry Potter : http://www.nrhz.de/flyer/beitrag.php?id=25164

Mandr4ke
Beiträge: 1
Registriert: So 2. Sep 2018, 10:29
Vorname: Thomas
Nachname: Meier

Re: Links zur Presse (Stigma) #7

Beitragvon Mandr4ke » So 2. Sep 2018, 14:37

amegas hat geschrieben:https://m.focus.de/politik/deutschland/hagen-die-polizei-nannte-verdaechtigen-endgegner-video-zeigt-missglueckte-festnahme_id_9502553.html

„Ein Polizist sagte gegenüber der „Bild“, die Kollegin hätte keine Chance gehabt: „Das war ein Endgegner. Ein muskelbepackter Kampfsportler. Der war körperlich einfach überlegen.““


Den Bericht der Polizei Hagen habe ich auch gelesen. Die Formulierung Endgegner trifft es wirklich schon hart. :|

ShaneFenton
Beiträge: 65
Registriert: Sa 3. Mär 2012, 15:27
Vorname: Shane
Nachname: Fenton

Re: Links zur Presse (Stigma) #7

Beitragvon ShaneFenton » Mo 24. Sep 2018, 00:16

In 2002, after all the media hysteria over Erfurt and Counter-Strike, the website counter-strike.de established a full press review about it, with excerpts from every major newspaper. The archive is still here : https://web.archive.org/web/20020811065 ... iegel.html

My friend Stefan and I worked hard to translate this press review in French. Here it is : https://www.gamingsince198x.fr/entre-no ... -complete/


Zurück zu „Stigma Videospiele“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste

cron