Links zur Presse

Falschdarstellungen und Vorurteile
amegas
VDVC-Mitglied
Beiträge: 423
Registriert: So 3. Jan 2010, 09:06

Re: Links zur Presse (17)

Beitrag von amegas » Fr 11. Mai 2012, 16:57


Benutzeravatar
Patrik
VDVC-Team
Beiträge: 3561
Registriert: Mi 27. Mai 2009, 22:40
Vorname: Patrik
Nachname: Schönfeldt
Wohnort: Oldenburg
Kontaktdaten:

Re: Links zur Presse (17)

Beitrag von Patrik » So 13. Mai 2012, 16:46

Das UK schafft das BBFC ab und setzt jetzt ausschließlich auf die PEGI:

http://www.computerandvideogames.com/34 ... ng-system/

Vicarocha
Beiträge: 208
Registriert: Sa 25. Feb 2012, 00:07
Vorname: Patrick
Wohnort: 52477 Alsdorf

Re: Links zur Presse (17)

Beitrag von Vicarocha » So 13. Mai 2012, 18:24

... ist doch seit drei Jahren bekannt; die Regierung des Vereinigten Königreichs hatte bereits nach einer viermonatigen Konsultationsphase am 16.06.2009 alles für eine Reform des Video Recording Act 1984 vorbereitet, die dann ja auch mit dem Digital Economy Act 2010 kam, lediglich die Realisationd er entsprechenden Regelungen hat sich imemr wieder verzögert. Ändern wird sich aber wohl nicht viel: Verbindlich sollen wie bisher auch nur die die Altersstufen ab 12 Jahren sein (ohne dass ich mitbekommen hätte, dass es da zu einem besonderen Vollzug gekommen wäre... wie übrigens auch hierzulande nicht). An der Situation zu Zeiten des BBFC wird sich nichts nichts ändern, da der PEGI-Administrator, dass Video Standards Council, auch künftig in der Lage sein soll, Spiele unabhängig von ihrer PEGI Freigabe in Großbritannien zu verbieten (bzw. ihnen die nötige Lizenz nicht zu erteilen, die ein faktisches Verbot mit Erlaubnisvorbehalt konstituiert, wie es hierzulande definitiv verfassungswidrig wäre), wenn sie gegen den reformierten Video Recording Act 1984 verstoßen. Zu Zeiten des BBFC ist das übrigens nur bei zwei Spielen vorgekommen, Carmageddon und Manhunt 2, wobei das bei ersterem revidiert wurde und letzterer Fall erst zu der Reform geführt hat.

Bei gamestar.de darf man dann aber solche Sachen hier lesen:
Bisher musste die PEGI-Einstufung bei Spielen mit jugendgefährdenden Inhalten zusätzlich von der BBFC freigegeben werden. Das führte in der Vergangenheit bereits in seltenen Fällen zu einer Nicht-Freigabe (Ban), was in etwa einer Beschlagnahmung in Deutschland gleichkommt.
Quelle: http://www.gamestar.de/news/branche/2567735/pegi.html
... bei solchen Flaschinformationen rollen sich mir die Zehennägel auf. :?
"In the beginning there was violence. Cain slew his own brother Abel according to Genesis and he didn't even have a video tape recorder."
~ Gunnel ARRBÄCK

Benutzeravatar
Patrik
VDVC-Team
Beiträge: 3561
Registriert: Mi 27. Mai 2009, 22:40
Vorname: Patrik
Nachname: Schönfeldt
Wohnort: Oldenburg
Kontaktdaten:

Re: Links zur Presse (17)

Beitrag von Patrik » Mo 14. Mai 2012, 14:52

Es gibt im Fernsehen (EINSplus) ein neues Videogame-Format: Reload

Benutzeravatar
Modgamers
VDVC-Mitglied
Beiträge: 420
Registriert: Mo 4. Jan 2010, 16:57
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Links zur Presse (17)

Beitrag von Modgamers » Mo 14. Mai 2012, 15:37

http://www.welt.de/vermischtes/article1 ... erden.html

Wenn Mütter versuchen, zu Mördern zu werden

maSu
Beiträge: 108
Registriert: Mo 27. Feb 2012, 09:41

Re: Links zur Presse (17)

Beitrag von maSu » Mo 14. Mai 2012, 17:51

Modgamers hat geschrieben:http://www.welt.de/vermischtes/article1 ... erden.html

Wenn Mütter versuchen, zu Mördern zu werden
Der Artikel selbst ist totaler Müll, denn:

Übertreibungen ohne Ende und was sie da beschreibt, das kann nicht stimmen, denn jeder normale Mensch braucht nicht X Tage um soweit zu kommen. Wer sich einen Tag frei nimmt, der spielt das Spiel am Stück durch. Selbst die weniger begabten brauchen nicht mehr als 2 Tage.
Daraus folgt für mich: Dieser angebliche Erfahrungsbericht ist somit ziemlich frei erfunden oder die Erfahrungen beschränken sich auf "mal 2h rumgespielt und nichts kapiert".

Aber das beste: Schaut euch mal die Bildergalerie an! Die ersten Bilder zeigen ja noch irgendwelche verwaschenen Spielszenen. Dann kommt die Testerin... scheinbar Tag 1 "ganz normal". Dann später hat sie dicke blaue Augenringe, die peinlicher nicht "herbeigeschminkt" worden sein können und dann das letzte Bild, da läuft ihr Ketchup... äh Kunstblut aus Mund und Nase.

Wahnsinn.

Also ganz ehrlich: ich glaube ich könnte 1 Flasche Whisky trinken und käme nicht auf so bescheuerte Ideen...

Rey Alp
Beiträge: 2525
Registriert: Mo 1. Jun 2009, 15:58

Re: Links zur Presse (17)

Beitrag von Rey Alp » Mo 14. Mai 2012, 22:09

Die Bilder sind jetzt weg - hat die wer im Cash?

amegas
VDVC-Mitglied
Beiträge: 423
Registriert: So 3. Jan 2010, 09:06

Re: Links zur Presse (17)

Beitrag von amegas » Di 15. Mai 2012, 06:12

Der Artikel ist jetzt auch auf der Berliner Morgenpost
http://www.morgenpost.de/vermischtes/ar ... erden.html
Bilder scheinen noch da zu sein dort.... Nur die ingame Bilder.

update, ich habe es gefunden:
http://www.google.de/search?hl=de&safe= ... 9QSsroXQCA

dort sollte es dabei sein. ich habs zur not gesichert.

update:
Der Artikel tauch jetzt auch an anderen Stellen auf:
http://www.bergedorfer-zeitung.de/ueber ... werden.xml

maSu
Beiträge: 108
Registriert: Mo 27. Feb 2012, 09:41

Re: Links zur Presse (17)

Beitrag von maSu » Di 15. Mai 2012, 11:07

das die Bilder da so klammheimlich rauseditiert wurden, das ist ein starkes Stück. Also an alle, die es verpasst haben, mal aus der Erinnerung:

Bild1:
Die Frau sitzt in einem hell eingerichteten Wohnzimmer in einem weißen Sitzsack vor ihrem Flachbildfernseher. Kameraeinstellung: Von hinten, sie dreht sich zur Kamera herum, Controller der XBOX in der Hand. Sie wirkt fröhlich.

Bild2:
Ähnliche Kameraperspektive, etwas näher an der Person dran, sie ist aber leicht vorgebeugt, stützt sich auf den Oberschenkeln ab, hat derbe dunkel blaue Augenringe (extrem schlecht geschminkt), soll wohl erschöpft und geschwächt wirken.

Bild3:
Wieder ähnliche Kameraperspektive, aber noch näher dran an der Frau. Ihr läuft etwas Blut aus der Nase und aus dem Mundwinkel. Wenn ich das Bild interpretieren sollte, dann würde ich mutmaßen, dass sie seelisch/psychisch verletzt wirken soll.



Die drei Bilder kamen nach den ersten 6 verwaschenen Fotos, die Spielszenen zeigen. Die Kommentare zu dem Artikel regen sich auch teils über diese unsagbar peinlichen Fotos auf.

Benutzeravatar
Patrik
VDVC-Team
Beiträge: 3561
Registriert: Mi 27. Mai 2009, 22:40
Vorname: Patrik
Nachname: Schönfeldt
Wohnort: Oldenburg
Kontaktdaten:

Re: Links zur Presse (17)

Beitrag von Patrik » Di 15. Mai 2012, 11:40

Hat das keiner mehr im Browsercache? (Meiner liegt auf ner Ramdisk, da ist nichts mehr.)

Gesperrt