Links zur Presse #2

Falschdarstellungen und Vorurteile
Locked
Dante
Posts: 188
Joined: Mon 9. Aug 2010, 00:17

Re: Links zur Presse #2

Post by Dante »

Ich fand das Interview eigentlich sehr lesenswert und er kritisiert ja auch nicht Call of Duty, sondern beschreibt nur die Unterschiede zu GTA. Es stimmt doch, dass Call of Duty eher E-Sport ist und dort die ganze Zeit geballert wird, während man bei GTA auch viel mit dem Auto rumcruist, Zwischensequenzen sieht oder einfach nur Billiard spielt. Und das mit der Frau auf den Gleisen ist ein altes Westernklischee, da mir Gamerscore egal ist, hab ich mir dafür überhaupt nicht die Mühe gemacht. Im Spiel selber gibt es auch keine Belohnung dafür.
User avatar
Aginor
Posts: 102
Joined: Mon 27. Feb 2012, 10:15

Re: Links zur Presse #2

Post by Aginor »

Zuckungs-basierte Spielerfahrung
Bin ich der einzige der das zum brüllen komisch findet?

Ich meine: Es heisst im Englischen ja auch "twitch-based", aber das so ins Deutsche zu übersetzen finde ich nicht ganz passend.

Gruß
Aginor
Der größte Feind des Menschen ist der Mensch selbst.
---
You don't use science to show that you are right, you use science to become right.
-XKCD mouseover text, strip 701
Thanatos
Posts: 27
Joined: Sat 25. Feb 2012, 19:10

Re: Links zur Presse #2

Post by Thanatos »

Aginor wrote:
Zuckungs-basierte Spielerfahrung
Bin ich der einzige der das zum brüllen komisch findet?
Ich dachte am anfang auch irgendwie an ein Epileptiker Spiel :lol:
Rey Alp
Posts: 2526
Joined: Mon 1. Jun 2009, 15:58

Re: Links zur Presse #2

Post by Rey Alp »

Rey Alp
Posts: 2526
Joined: Mon 1. Jun 2009, 15:58

Re: Links zur Presse #2

Post by Rey Alp »

Wieder "Ego-Shooter" sinnbefreit verwendet: http://www.derwesten.de/panorama/raetse ... 90192.html.

edit:

Wie versteht ihr den Satz?
"Dann schlüpft er in die Helden-Rolle von Ego-Shootern und taucht ein in die Welt des Krieges."
Ich dachte als erstes, dass mit "Ego-Shootern" schief die Protagonisten von "Ego-Shootern" gemeint sind. Es könnten ggf. aber auch gängige Rollenklischees gemeint sein. Also dass man in die "Helden-Rolle[n] von Ego-Shootern" schlüpfen würde. Was meint ihr?
Rey Alp
Posts: 2526
Joined: Mon 1. Jun 2009, 15:58

Re: Links zur Presse #2

Post by Rey Alp »

- http://www.bildblog.de/43732/torschusspanik/

Journalist hält Videospiel für echt. Hatten wir doch auch schonmal mit Arma?
User avatar
buzzti
VDVC-Mitglied
Posts: 403
Joined: Thu 16. Jul 2009, 23:59
Prename: Bastian
Location: Stuttgart

Re: Links zur Presse #2

Post by buzzti »

Mittlerweile heißt es bei der FAZ:

"Der Text wurde nachträglich korrigiert. In einer ersten Fassung wollten wir die Leistung Ibrahimovics schmälern mit dem Verweis auf ein Fallrückziehertor von Rade Prica. Der Schwede soll nach unserer Darstellung einmal aus 40 Metern mit dieser Art des Kunstschusses in einem Spiel von Rosenborg Trondheim gegen den FC Basel getroffen haben. Offenkundig sind wir dabei einer Täuschung erlegen. Prica traf so elegant lediglich in einem auf Youtube verbreiteten Video, das eine Szene aus einem Spielkonsole-Duell wiedergab. Wir bitten deshalb um die Nominierung dieses Treffers für das Tor des Jahrhunderts im Bereich Spielekonsole und bitten zugleich um Nachsicht für den Fehler."
User avatar
Pyri
Posts: 1010
Joined: Mon 3. Aug 2009, 18:06
Prename: Jürgen
Surname: Mayer
Location: Steiermark, Österreich
Contact:

Re: Links zur Presse #2

Post by Pyri »

Rey Alp wrote:- http://www.bildblog.de/43732/torschusspanik/

Journalist hält Videospiel für echt. Hatten wir doch auch schonmal mit Arma?
Ich erinnere mich vor allem an die Geschichte bei der BBC, wo das United Nations Space Command (UNSC) aus "Halo" verwechselt wurde http://www.eurogamer.net/articles/2012- ... ogo-for-un
UNSC ist laut Google aber auch ein gebräuchliches Akronym für United Nations Security Council
Nachtrag: diese Geschichte halte ich dabei insofern schon für ein starkes Stück fragwürdiger Bildkompetenzen, da zumindest der zweite Teil des Videos deutlich Videospielfiguren zeigt. Die Grafik ist dort doch einigermaßen mangelhaft, jedenfalls so dass bei den meisten nicht einmal ein Uncanny Valley erreicht werden würde -
Gamertag: Pyri80 PSN: Pyri Steam: pyri "Der, der aus Verzweiflung hinausrennt, wird nachher noch betitelt: 'den hab'n wir los jetzt'." Thomas Bernhard
Rey Alp
Posts: 2526
Joined: Mon 1. Jun 2009, 15:58

Re: Links zur Presse #2

Post by Rey Alp »

@Buzzti

Hattest du in dem von dir im Pad eingetragenen text schon das gelesen?
Die moderne Informationstechnik, so Spitzer, «führt zu oberflächlicherem Denken, sie lenkt ab und hat zudem unerwünschte Nebenwirkungen, die von blossen Störungen bis zu Kinderpornographie und Gewalt reichen». (S. 95)
"Leider" kommt nicht viel zu Videospielen un Digitale Demenz ist imho etwas zu lang her, um da noch eine News zu bringen.
Rey Alp
Posts: 2526
Joined: Mon 1. Jun 2009, 15:58

Re: Links zur Presse #2

Post by Rey Alp »

„Keine Gefangenen, Kameraden!“ Der Befehl zu Beginn eines jeden Mehrspieler-Matches bei „Call of Duty“ (auf Deutsch etwa: „Die Pflicht ruft!“) lässt keine Zweifel daran, worum es bei dem Spiel geht: Töten oder getötet werden.
Ist das wirklich so?

- http://diepresse.com/home/techscience/h ... t-aussehen
Locked