Zu viel Off-Topic in News-Kommentaren

Falschdarstellungen und Vorurteile
Post Reply
User avatar
buzzti
VDVC-Mitglied
Posts: 403
Joined: Thu 16. Jul 2009, 23:59
Prename: Bastian
Location: Stuttgart

Zu viel Off-Topic in News-Kommentaren

Post by buzzti »

Manchmal werden dort zwar interessante Links gepostet, jedoch scheinen die Kommentare oft sehr schnell vom Thema abzuweichen, schnell wird sich auch mal angefeindet.

http://stigma-videospiele.de/wordpress/ ... hinweis-7/

Hier z.B. sind nahezu alle Beiträge Off-Topic, um den eigentlichen Vortrag geht es gar nicht. Ich habe manchmal das Gefühl, die Leute finden das Forum nicht. Eine Idee wäre, über den Video-Links noch eine Sticky-News anzubringen, in der alle möglichen Links gepostet werden können, aber nach einer Weile auch wieder gelöscht werden.

Einerseits ists ja gut, sich auch abseits vom direkten Thema zu unterhalten, aber vielleicht ist das Forum dazu der bessere Ort.
User avatar
Pyri
Posts: 1010
Joined: Mon 3. Aug 2009, 18:06
Prename: Jürgen
Surname: Mayer
Location: Steiermark, Österreich
Contact:

Re: Zu viel Off-Topic in News-Kommentaren

Post by Pyri »

buzzti wrote:... Ich habe manchmal das Gefühl, die Leute finden das Forum nicht. ...
Ich glaube eher Manche wollen einfach nicht im Forum schreiben, sich hier nicht anmelden etc. Und sich nur dort gelegentlich austoben...
Mir ist auch aufgefallen dass eine Diskussion mit mehr als zwei Leuten bei den News kaum mehr möglich erscheint - also da wirkt vieles auf mich mehr wie eine Privatunterhaltung was dort steht, als überhaupt eine (OT-)Debatte.
Gamertag: Pyri80 PSN: Pyri Steam: pyri "Der, der aus Verzweiflung hinausrennt, wird nachher noch betitelt: 'den hab'n wir los jetzt'." Thomas Bernhard
User avatar
Aginor
Posts: 102
Joined: Mon 27. Feb 2012, 10:15

Re: Zu viel Off-Topic in News-Kommentaren

Post by Aginor »

Da ich auch einer bin der immer wieder mal abdriftet, will ich mich dazu auch äußern:

Seit Jahr und Tag (ich bin seit 2004 oder so bei Stigma aktiv IIRC) ist es so dass es ein paar Stammgäste in den Kommentaren gibt, die nicht im Forum schreiben.
Gründe dafür sind aus meiner Sicht:
- Ehemalige Foristen die keine Lust mehr auf lange Diskussionen haben, wie Murnau und Mars z.B.
- Leute die sich nicht im Forum registrieren können (weil sie nicht wissen dass es eins gibt, früher war es zB gut versteckt)
- Leute die sich nicht im Forum registrieren wollen, sei es aus Faulheit oder weil sie sich nur sporadisch einbringen wollen. (Ich bin zB auch jemand der sich ungern in neuen Foren registriert, ich bin aktiv in einem halben Dutzend und lese noch ein paar weitere. Zeit und Lust sind aber endlich.)
- Leute die Troll oder Spammer sein wollen.
- Leute die anonym bleiben wollen (Früher im alten Forum war das kein Problem weil man auch als Gast posten konnte, geht IIRC ja hier nimmer.)

Oder natürlich Kombinationen aus mehreren der o.g. Punkte.

Diskussionen in Kommentaren finde ich dabei nicht besonders schön, weil erfahrungsgemäß ein Thema nach einer Zeit nicht mehr aufgreifbar ist, und Kommentare auch unschön zu verfolgen sind. Ich bin also auch dafür dass wir im Forum diskutieren, aber Minidiskussionen in den Kommentaren sind mir lieber als gar keine (wenn man zB Kommentare abschalten würde).
In den Kommentaren Werbung fürs Forum machen ist denke ich nicht verkehrt. Gerade als registrierte User.

Meine Taktik früher: Wenn mehr als 2 Leute am Thema interessiert scheinen: Forentopic aufmachen, ersten Beitrag als Kopie von wesentlichen Newskommentaren anlegen, so mit den Hauptargumenten, Link dazu in den Kommentaren posten.
Evtl hilfts. Damals nicht so arg, wir waren immer ein Forum mit relativ wenigen aktiven Usern.

Gruß
Aginor
Der größte Feind des Menschen ist der Mensch selbst.
---
You don't use science to show that you are right, you use science to become right.
-XKCD mouseover text, strip 701
User avatar
Patrik
VDVC-Team
Posts: 3562
Joined: Wed 27. May 2009, 22:40
Prename: Patrik
Surname: Schönfeldt
Location: Oldenburg
Contact:

Re: Zu viel Off-Topic in News-Kommentaren

Post by Patrik »

Ich sehe eine Lösung darin, Blog, Wiki und Forum besser miteinander zu verbinden. Aktuell haben wir dafür leider noch keine Lösung, aber wir haben das Thema in der letzten Vorstandssitzung als organisatorisches Thema auf die Agenda für das nächste Jahr gesetzt.
User avatar
buzzti
VDVC-Mitglied
Posts: 403
Joined: Thu 16. Jul 2009, 23:59
Prename: Bastian
Location: Stuttgart

Re: Zu viel Off-Topic in News-Kommentaren

Post by buzzti »

http://stigma-videospiele.de/wordpress/ ... er-dreist/

Hier gehts schon wieder ums "deutsche Volk" und Nazis...
User avatar
Pyri
Posts: 1010
Joined: Mon 3. Aug 2009, 18:06
Prename: Jürgen
Surname: Mayer
Location: Steiermark, Österreich
Contact:

Re: Zu viel Off-Topic in News-Kommentaren

Post by Pyri »

buzzti wrote:http://stigma-videospiele.de/wordpress/ ... er-dreist/

Hier gehts schon wieder ums "deutsche Volk" und Nazis...
Bei diesem Gesell (im doppelten Sinne) http://www.anarchismus.at/anarchistisch ... semitismus kein Wunder ;-)
Gamertag: Pyri80 PSN: Pyri Steam: pyri "Der, der aus Verzweiflung hinausrennt, wird nachher noch betitelt: 'den hab'n wir los jetzt'." Thomas Bernhard
Rey Alp
Posts: 2526
Joined: Mon 1. Jun 2009, 15:58

Re: Zu viel Off-Topic in News-Kommentaren

Post by Rey Alp »

Habe ich auch gesehen, nur wenn ich das lösche, wird wohl wider das Geschrei von wegen Zensur losgehen. Was meint ihr, soll ich es trotzdem löschen?
User avatar
Patrik
VDVC-Team
Posts: 3562
Joined: Wed 27. May 2009, 22:40
Prename: Patrik
Surname: Schönfeldt
Location: Oldenburg
Contact:

Re: Zu viel Off-Topic in News-Kommentaren

Post by Patrik »

Für das Problem gibt es leider momentan keine elegante Lösung, lass den Kram halt da stehen.
Post Reply