[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/phpbb/session.php on line 571: sizeof(): Parameter must be an array or an object that implements Countable
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/phpbb/session.php on line 627: sizeof(): Parameter must be an array or an object that implements Countable
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 494: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 494: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 494: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 494: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 494: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 494: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 494: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 494: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 494: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 494: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 494: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 494: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 494: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 494: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 494: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 494: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 494: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 494: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 494: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 494: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 494: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 494: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 494: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 494: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 494: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 494: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 113: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 113: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 113: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 113: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 113: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 113: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 113: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 113: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
Quo vadis Stigma? - Seite 3 - VDVC

Quo vadis Stigma?

Falschdarstellungen und Vorurteile
Benutzeravatar
Patrik
VDVC-Team
Beiträge: 3518
Registriert: Mi 27. Mai 2009, 22:40
Vorname: Patrik
Nachname: Schönfeldt
Wohnort: Oldenburg
Kontaktdaten:

Re: Quo vadis Stigma?

Beitragvon Patrik » Mo 8. Sep 2014, 11:59

„What we became convinced of, is that Linux really is the future of gaming“ – Gabe Newell (Valve)

maSu
Beiträge: 108
Registriert: Mo 27. Feb 2012, 10:41
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Quo vadis Stigma?

Beitragvon maSu » Mo 8. Sep 2014, 12:39

Sie behauptet einfach mal, dass Stripperinnen nur deswegen in Hitman vorkämen, damit man sie umbringen/schlagen/wegschleifen kann. Sie wirft damit quasi den Spielern vor, dass sie sich an Gewalt gegen Frauen ergötzen würden. Sie ignoriert, dass der Spieler bestraft wird, wenn er entdeckt wird oder marodierend durch die Gegend rennt. Sie ignoriert, dass es nicht spielziel ist, die Stripperinnen anzugreifen. Die Frauen in der Szene sind angeblich nur dazu gut, um Frauen als Sexobjekt darzustellen.

Das ist nicht pointiert, das ist glatt gelogen. Das Spiel handelt an Orten, die in der Realität auch vorkommen/existieren und es hat nichts mit Sexismus zu tun, dass man weibliche Spielfiguren genauso behandeln kann, wie männliche Spielfiguren! Im Gegenteil: Könnte man die Frauen dort nicht genauso, wie alle anderen Spielfiguren angreifen, dann wäre das eine Sonderbehandlung für Frauen und eine Ungleichbehandlung und damit wäre das Sexismus in reinform.

Die Sarkeesian sieht sogar in einer Gleichbehandlung beider Geschlechter(!) Sexismus.

Damit erinnert mich die Sarkeesian an eine gewisse Frau Pfeiffer, die GTA Antisemitismus unterstellte, weil man jüdisch aussehende Spielfiguren genauso gut/schlecht behandeln konnte, wie jede andere Spielfigur. Man stelle sich mal vor, man könnte alle Spielfiguren überfahren, nur bei jüdisch aussehenden Figuren ginge das nicht. Wären jüdisch aussehende Spielfiguren dann was besseres? Wertvoller?

Und die Sarkeesian macht genau die gleichen außerordentlich dummen Fehler. Sarkeesian fordert eine Sonderrolle der Frau und begründet das mit einem Kampf gegen Diskriminierung. Also fordert sie eine Ungleichbehandlung und begründet das mit der Forderung nach Gleichbehandlung.

Und das ist nicht pointiert. Das ist glatter Unfug.

Benutzeravatar
Pyri
VDVC-Mitglied
Beiträge: 971
Registriert: Mo 3. Aug 2009, 18:06
Vorname: Jürgen
Nachname: Mayer
Wohnort: Steiermark, Österreich
Kontaktdaten:

Re: Quo vadis Stigma?

Beitragvon Pyri » Mo 8. Sep 2014, 17:58

Gamertag: Pyri80 PSN: Pyri Steam: pyri "Der, der aus Verzweiflung hinausrennt, wird nachher noch betitelt: 'den hab'n wir los jetzt'." Thomas Bernhard

Mars
Beiträge: 20
Registriert: Mi 3. Sep 2014, 18:43
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Quo vadis Stigma?

Beitragvon Mars » Mo 8. Sep 2014, 21:11


Benutzeravatar
buzzti
VDVC-Mitglied
Beiträge: 391
Registriert: Do 16. Jul 2009, 23:59
Vorname: Bastian
Wohnort: Stuttgart
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Quo vadis Stigma?

Beitragvon buzzti » Mo 8. Sep 2014, 21:34


Benutzeravatar
Pyri
VDVC-Mitglied
Beiträge: 971
Registriert: Mo 3. Aug 2009, 18:06
Vorname: Jürgen
Nachname: Mayer
Wohnort: Steiermark, Österreich
Kontaktdaten:

Re: Quo vadis Stigma?

Beitragvon Pyri » Mo 8. Sep 2014, 23:02

Gamertag: Pyri80 PSN: Pyri Steam: pyri "Der, der aus Verzweiflung hinausrennt, wird nachher noch betitelt: 'den hab'n wir los jetzt'." Thomas Bernhard

Rey Alp
Beiträge: 2524
Registriert: Mo 1. Jun 2009, 15:58
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Quo vadis Stigma?

Beitragvon Rey Alp » Mo 8. Sep 2014, 23:28


maSu
Beiträge: 108
Registriert: Mo 27. Feb 2012, 10:41
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Quo vadis Stigma?

Beitragvon maSu » Di 9. Sep 2014, 00:07


Benutzeravatar
Patrik
VDVC-Team
Beiträge: 3518
Registriert: Mi 27. Mai 2009, 22:40
Vorname: Patrik
Nachname: Schönfeldt
Wohnort: Oldenburg
Kontaktdaten:

Re: Quo vadis Stigma?

Beitragvon Patrik » Di 9. Sep 2014, 07:55

„What we became convinced of, is that Linux really is the future of gaming“ – Gabe Newell (Valve)

maSu
Beiträge: 108
Registriert: Mo 27. Feb 2012, 10:41
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Quo vadis Stigma?

Beitragvon maSu » Di 9. Sep 2014, 09:44

Technische Berufe sind auch reihenweise unbesetzt und man holt sich Spezialisten aus dem Ausland. Nur lohnt sich solch ein Verfahren nicht für die Kinderbetreuung. Das gilt für Kitas in privater, wie auch öffentlicher Hand gleichermaßen. Kitas sind auch nur ein kleines Beispiel. Und wenn 99% aller Kitas in Frauenhand sind und 95+% aller hochbezahlter Informatiker männlich sind, dann ist ein Gehaltsgefälle zu erwarten. Da braucht man keine Studie für, die nur reihenweise Fehlinterpretiert wird.

Achtung überspitzt ausgedrückt: Zudem technische Berufe schaffen Werte, Güter, Waren. Soziale Berufe schaffen das nicht. Wenn den Bürgern ein Fernseher oder Auto mehr wert ist als die Zukunft ihrer Kinder, dann ist das eben so. ;x
Wir schaffen nur dann besser bezahlte soziale Berufe, wenn soziale Dienstleistung wertgeschätzt würden.

-

Im Übrigen ist die Kita gleich ein Beispiel, das zeigt wie Männer diskriminiert werden: Männer dürfen oft gar nicht mit den Kindern alleine sein, weil viele Eltern dann Angst haben, die Kinder würden missbraucht.

http://sz-magazin.sueddeutsche.de/texte ... oss-nehmen

Das ist ganz normal in dieser Gesellschaft. Und wer interessiert sich dafür? Niemand. Oder fast niemand. Es ist ja auch keine Frau benachteiligt. Hier trifft es ja nur Männer.

-

Und dann kommt die Sarkeesian noch als ein ranziges Sahnehäubchen auf diese ganzen Gesellschaftlichen Missstände oben drauf. Natürlich ticken da einige aus. Die Grundstimmung bzgl. des "modernen Feminismus" kippt meiner Meinung nach mehr und mehr, das liegt einfach daran, dass man völlig hysterisch zugunsten von Frauen "austickt", den Boden rationaler Argumente verlässt und eben mit dieser "Victimization" anfängt und eine Schwarz-Weiß-Welt zeichnet in der Männer prinzipiell die bösen sein müssen.

Bei der Bundeswehr fällt im Übrigen unter männlichen Soldaten die Akzeptanz von weiblichen Soldaten mehr und mehr. Warum? Weil sie alle Nase lang gefördert und bevorzugt werden. Weil keine Gleichbehandlung vorliegt. Weil Männer mehr Leistung bringen müssen und trotzdem nicht diese Förderung erhalten.

Wenn man bei der Grünen Jugend Mitglied werden will, dann kann man beim Geschlecht angeben: "Weiblich" oder "Nicht weiblich".

Gleichstellungsbeauftragte in Behörden usw. dürfen nur Frauen werden. Ein Mann darf sich auf den Posten gar nicht erst Bewerben. Wahlberechtigt zur Wahl das Gleichstellungsbeauftragten sind auch nur Frauen. Männer sind schlicht nicht Wahlberechtigt.

Noch mehr Beispiele gefällig?

Das ist keine Gleichberechtigung mehr, das ist staatlich subventionierter Männerhass.

Insgesamt steigt die Unzufriedenheit der Männer mehr und mehr und das mit gutem Grund. Da KANN sich so etwas auch an an einer Anita Sarkeesian entladen, die nun wirklich Unsinn redet. Aber ich tippe darauf, dass das ganze noch richtig eskalieren wird, wenn diverse Feministen nicht endlich mal kapieren, was Gleichberechtigung wirklich bedeutet.


[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Zurück zu „Stigma Videospiele“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron