ZeSta 18

Falschdarstellungen und Vorurteile
Rigolax
Beiträge: 214
Registriert: Do 28. Apr 2016, 16:59

Re: ZeSta 18

Beitragvon Rigolax » So 20. Jan 2019, 21:15

Noch paar Anmerkungen. Keine Garantie, dass ich auch jetzt alles gesehen habe. Grad die ganzen 18er habe ich nicht alle kontrolliert:

Command & Conquer Generals ist seit 2013 vom index, wurde dann auch USK-gekennzeichnet (KJ). https://www.schnittberichte.com/svds.ph ... el&ID=2091 und usk.de (Indexlöschung hatte ich schon kommentiert)

ÜberSoldier II ist auf A https://www.schnittberichte.com/svds.ph ... el&ID=3498 (hatte ich schon kommentiert)

Der Pate - Die Don Edition. Jetzt wird's lustig: Nur die Wii-Version ist indiziert ("Blackhand Edition"). Vergleiche USK-Datenbank oder anschaulich OGDB https://ogdb.eu/index.php?section=title&titleid=4262 (man achte auf die §-Symbole). D.h. der Eintrag ist ohne Zusatz sehr verwirrend und zeigt, dass die Abstraktion, wonach "ein Spiel" indiziert ist, hier nicht mehr ausreicht. Zwar wird das Konzept "ganz oder im Wesentlichen inhaltsgleich" relativ weit ausgelegt, aber an sich werden bekanntlich nur Versionen/Fassungen indiziert; man müsste eigentlich jede einzelne ("rein deklaratorische") Indizierung listen.

Postal 2 Share to pain müsste wohl "POSTAL 2: Share The Pain" heißen.

(Vampire: The Masquerade - Bloodlines ist ein Rätsel. Vermutlich europaweit geschnitten; erklärt auch besser den "Uncut-Hinweis" auf dem Cover damals. Auf Steam auch global cut trotz dedizierten Cut-Hinweis nur für deutsche Kunden.)

---

Dann noch allerhand solcher Fälle, müsste man mal SB und OGDB abgleichen, aber ist auch sehr aufwändig:

The Stalin Subway 2 - Red Veil cut mit USK-Rating (Gewalt): https://www.schnittberichte.com/schnitt ... hp?ID=4932
Sniper: Art of Victory cut mit USK-Rating (Gewalt): https://www.schnittberichte.com/schnitt ... hp?ID=4911

Chaser cut mit 16er: https://www.schnittberichte.com/schnitt ... hp?ID=3327
Gemini Heroes: Reborn cut mit 16er: https://vdvc.de/blog/2017/01/02/zensur- ... lick-2016/
Curse: The Eye of Isis hat laut OGDB bei deutscher Spielsprache kein Blut. Andererseits versteh ich nicht, warum der Packshot die 16er zeigt, aber die (öffentliche) USK-Datenbank klar nur eine 18er. https://ogdb.eu/index.php?section=game&gameid=16161

Von Gladiator: Sword of Vengeance/Gladiator - Schwert der Rache gibt's ne cut 12er (!) und uncut 18er. https://www.schnittberichte.com/schnitt ... hp?ID=3417 und usk.de (12er als "Gladiator - Schwert der Rache", 18er als "Gladiator - Sword of Vengeance (engl. Vollversion)")

----

(Was ganz anderes: es wäre sehr sinnvoll, einen Zeitstrahl zu erstellen, der die Entwicklung der letzten Jahrzehnte anschaulich visualisiert, also Indizierungen, Listenstreichungen, bemerkenswerte USK-Kennzeichnungen (vor allem mit Appellationsverfahren) etc.)

Benutzeravatar
Patrik
VDVC-Team
Beiträge: 3540
Registriert: Mi 27. Mai 2009, 22:40
Vorname: Patrik
Nachname: Schönfeldt
Wohnort: Oldenburg
Kontaktdaten:

Re: ZeSta 18

Beitragvon Patrik » Mo 21. Jan 2019, 08:23

Danke für deine Arbeit. Die Daten für den Zeitstrahl würden uns die Verwirrung hier auch deutlich reduzieren. Wenn ich z.B. von einem Indizierungsbeschluss lese, konnte ich bisher nicht nachvollziehen, ob der schon mal in der Liste vermerkt war aber aufgehoben wurde. Das habe ich über die Kombination "o.R."/"BPjM" zu beheben versucht, aber elegant ist etwas anderes.

"Der Pate - Die Don Edition" finde ich als Beispiel sehr interessant. Diese Schwäche werde ich noch explizit erwähnen.

Rigolax
Beiträge: 214
Registriert: Do 28. Apr 2016, 16:59

Re: ZeSta 18

Beitragvon Rigolax » So 27. Jan 2019, 14:50

Bisschen offtopic jetzt, aber diesen Monat wird dann Dead Island und Dead Island Riptide mal eben gestrichen.

Hätte ich jetzt nicht gedacht, aber okay.


Zurück zu „Stigma Videospiele“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron