Thema eSport: Welche Spiele werden gespielt?

Benutzeravatar
Patrik
VDVC-Team
Beiträge: 3459
Registriert: Mi 27. Mai 2009, 22:40
Vorname: Patrik
Nachname: Schönfeldt
Wohnort: Karlsruhe
Kontaktdaten:

Re: Thema eSport: Welche Spiele werden gespielt?

Beitragvon Patrik » Do 20. Aug 2009, 20:52

Konsolen werden im eSport weniger genutzt, aber da ist auch was im Kommen. Spieler haben aber oft einen Hang zu Individualität und neben dem Spielgeschick wird oft auch der Computer gemessen. (Casemods, Benchmarks, etc.)

User Mods waren mal sehr wichtig, mittlerweile geht das zurück. Sehr erfolgreiche und längerfristig beleibte Spiele sind dieses meist auch durch Mods, aber ich habe das Gefühl, dass Mods mittlerweile leider auch als Konkurrenz angesehen werden.
„What we became convinced of, is that Linux really is the future of gaming“ – Gabe Newell (Valve)

Sandra Uhling
VDVC-Mitglied
Beiträge: 702
Registriert: Mi 29. Jul 2009, 18:49

Re: Thema eSport: Welche Spiele werden gespielt?

Beitragvon Sandra Uhling » Fr 21. Aug 2009, 08:12

Benchmarks? Also wie gut der PC läuft? Wie viel Leistung er bringt?
Wow das wusste ich ja noch gar nicht.

Was gibt es denn da sonst noch?
Game Accessibility - because everyone wants to save the universe!
... oder wie man seine Zielgruppe erweitert und seine Hauptzielgruppe weniger frustriert

Benutzeravatar
Patrik
VDVC-Team
Beiträge: 3459
Registriert: Mi 27. Mai 2009, 22:40
Vorname: Patrik
Nachname: Schönfeldt
Wohnort: Karlsruhe
Kontaktdaten:

Re: Thema eSport: Welche Spiele werden gespielt?

Beitragvon Patrik » Fr 21. Aug 2009, 10:18

Benchmarks gehören nicht zum eSport, sind aber doch recht beliebt. Dass Hardware eine große Rolle spielt, sieht man ja auch an Sponsorings und an den Hardware-Bereichen in Spiele-Zeitschriften.
„What we became convinced of, is that Linux really is the future of gaming“ – Gabe Newell (Valve)

Benutzeravatar
Dekar
VDVC-Team
Beiträge: 369
Registriert: So 2. Aug 2009, 14:19

Re: Thema eSport: Welche Spiele werden gespielt?

Beitragvon Dekar » Fr 21. Aug 2009, 13:22

Ich würde Mods eher als Folge des Erfolgs eines Titels sehen. Die meisten Entwickler planen sie eigentlich von vornherein mit ein. Sie können für das Spiel aber einen neuen Anreiz und vor allem mehr Möglichkeiten bieten. Problem ist dann wiederum, dass es eine reglementierung für Wettbewerbe geben muss, damit zum einen alle kompatible sind und zum anderen keiner einen unfairen Vorteil hat.

Benutzeravatar
Scorpion
VDVC-Mitglied
Beiträge: 1137
Registriert: Do 28. Mai 2009, 00:11
Vorname: Norman
Nachname: Schlorke
Wohnort: Karlsruhe
Kontaktdaten:

Re: Thema eSport: Welche Spiele werden gespielt?

Beitragvon Scorpion » Fr 21. Aug 2009, 13:31

Hier wurden einige Falschaussagen gemacht.
eSport im Allgemeinen solltet ihr nicht zu sehr auf Deutschland beziehen! ...in den USA ist eSport am PC ein kleiner Pups im Vergleich zum Konsolensport...
Das ist immer abhängig davon, wie sich das jeweilige System in der Kultur festigt. (vergleichbar mit Mac und Windows)

Bei Konsolen ist ja klar, dass es immer ein gleiches System gibt. Bei PCs muss man zwischen Amateur und Profis unterscheiden.
Bei den Profis gibt es natürlich den gleichen PC/Monitor für alle. Mäuse, Tastaturen, Headsets, Kopfhörer und Mikrofone sind eigentlich so gut wie immer individuell, Trikotfarben, -größen und -schnitt sind beim Fußball schließlich auch nicht vorgegeben. Allerdings gibts denke ich hier auch bestimmte Grenzen, die eingehalten werden müssen.

Amateur-Zocker, also diejenigen die vielleicht mal Profis werden wollen, zocken ja überwiegend online. Da kann keine Liga jeden Rechner auf fairness den Spielern gegenüber kontrollieren (auf Performance etc. bezogen).

"Aufzeichnung "wie ein Film" passiert eigentlich nie." - ebenfalls falsch. In Counter-Strike z.B. gibt es .dem-Dateien ([Dem]os), die bei diversen Ligen aufgenommen werden müssen. Um die anzuschauen ist kein Counter-Strike notwendig. ...bei Warcraft 3 sind es die .w3g-Dateien ([W]arcraft [3] Recorded [G]ame).


Es ist schwierig über die Pauschalität "Das ist ein eSport Game" zu reden. Spiele wachsen eher in den eSport hinein. Keins wird veröffentlicht und ist sofort etabliert. Das ist außerdem sehr davon abhängig in welcher Kultur man sich befindet... da gibt es große Unterschiede!

Dekar sagte auch, dass "WoW eigneltich auch nicht" als eSport Game geeignet ist. Aber da sieht man eben, dass es dabei keine wirklichen Grenzen gibt. Deswegen ist die Frage doch eher wo fängt eSport an, wo hört es auf? ...ist das nicht abhängig von der Notwendigkeit eines fest geregelten und kontrollierten Wettkampfes sowie der Community die solch etwas fordert?

Als Beispiel "Kreedz-Climbing", KZ, Kreedzn etc. (in Counter-Strike eine Spielart in der es nur ums "klettern", also auf bestimmte Art und Weise zu einem bestimmten Punkt auf einer Karte zu gelangen, geht) ist sehr etabliert, bekannt und beliebt. Die Community dazu ist wirklich größer als man denkt! ...aber zählt das jetzt als eSport? Die ESL beispielsweise (unsere Vorzeigeliga) hat bisher nie in Erwägung gezogen kreedzen als Liga einzuführen. Aber zählt es deshalb nicht zum eSport? ...meine Meinung: Oh doch, denn dort gibt es feste Regeln, LIVE-Zuschauer, "BestOf-Videos" etc. ...

Benutzeravatar
Patrik
VDVC-Team
Beiträge: 3459
Registriert: Mi 27. Mai 2009, 22:40
Vorname: Patrik
Nachname: Schönfeldt
Wohnort: Karlsruhe
Kontaktdaten:

Re: Thema eSport: Welche Spiele werden gespielt?

Beitragvon Patrik » Fr 21. Aug 2009, 14:20

Scorpion hat geschrieben:"Aufzeichnung "wie ein Film" passiert eigentlich nie." - ebenfalls falsch. In Counter-Strike z.B. gibt es .dem-Dateien ([Dem]os), die bei diversen Ligen aufgenommen werden müssen. Um die anzuschauen ist kein Counter-Strike notwendig. ...bei Warcraft 3 sind es die .w3g-Dateien ([W]arcraft [3] Recorded [G]ame).

Demos (z.B. in CS) sind doch eher Waypoints, das Replay wird von einer 3D-Engine übernommen. Es ist doch nicht so, dass Pixel für Pixel auf die Platte gespeichert wird. (Das wäre "wie ein Film".)
„What we became convinced of, is that Linux really is the future of gaming“ – Gabe Newell (Valve)

Sandra Uhling
VDVC-Mitglied
Beiträge: 702
Registriert: Mi 29. Jul 2009, 18:49

Re: Thema eSport: Welche Spiele werden gespielt?

Beitragvon Sandra Uhling » So 23. Aug 2009, 17:14

Früher hatte ich immer gedacht, das das ganze Spiel wie so ein Film aufgezeichnet werden muss :-)

Habt ihr Noob-freundliche Beschreibung von eSport?
Evtl. auch in englisch? Das wäre cool.
Game Accessibility - because everyone wants to save the universe!
... oder wie man seine Zielgruppe erweitert und seine Hauptzielgruppe weniger frustriert

Benutzeravatar
Scorpion
VDVC-Mitglied
Beiträge: 1137
Registriert: Do 28. Mai 2009, 00:11
Vorname: Norman
Nachname: Schlorke
Wohnort: Karlsruhe
Kontaktdaten:

Re: Thema eSport: Welche Spiele werden gespielt?

Beitragvon Scorpion » Di 25. Aug 2009, 22:47

Sandra Uhling hat geschrieben:Habt ihr Noob-freundliche Beschreibung von eSport?
Evtl. auch in englisch? Das wäre cool.

http://www.esport.de/wiki/Esport

eSport.de ist sowieso recht hilfreich wenn man sich nicht auskennt. Einfach bei google "<<begriff>> eSport wiki" eingeben


Zurück zu „E-Sport und LAN“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron