Gamescom 2010

Forum, Verband, etc
Benutzeravatar
Patrik
VDVC-Team
Beiträge: 3548
Registriert: Mi 27. Mai 2009, 22:40
Vorname: Patrik
Nachname: Schönfeldt
Wohnort: Oldenburg
Kontaktdaten:

Re: Gamescom 2010

Beitragvon Patrik » Mo 26. Jul 2010, 13:52

Beim Presseticket gibt es auch das Problem, dass wir keine Presseausweise besitzen und auch in keinem Impressum einer Publikation stehen. David bildet da (wegen seiner Arbeit bei der Schülerzeitung seiner ehemaligen Schule) eine Ausnahme.

Ob wir durch unseren Blog als Online-Presse gelten, die gleich eine ganze Redaktion schicken darf, wage ich zu bezweifeln. Momentan bin ich der einzige, der unter den Artikeln steht. (Von da her werde ich für mich auch probieren, ein Presseticket zu bekommen da ich das für realistisch halte.) Unser professionell gestaltetes Magazin (das hätte dann ein Impressum) ist ja bisher noch nicht erschienen und wird das bis zur Gamescom auch nicht mehr. Mein Fokus liegt daher auf der ESL.

Shirts haben wir eine Hand voll, allerdings werden wir auch Batches verwenden und statt Shirt sind auch Hemden OK. Wenn ich weiß, in wie fern wir uns bei Turtle an Nebenkosten (die gibt es auch dort) beteiligen müssen, werde ich auch noch weitere Shirts bestellen. Ich behalte aber das Budget im Auge. Es gibt halt leider einiges, was wir uns noch nicht leisten können.

Sandra Uhling
VDVC-Mitglied
Beiträge: 702
Registriert: Mi 29. Jul 2009, 18:49

Re: Gamescom 2010

Beitragvon Sandra Uhling » Mo 26. Jul 2010, 14:03

Hi,
soll ich Gerald mal fragen? Der könnte mich vielleicht als Assistentin anmelden.
Aber ich weiß nicht ob ich ihn fragen soll.

T-shirts: gab es da eigentlich Polo-shirts für seriösere Auftritte?
Ich habe Größe S, falls die klein Ausfallen M

Fachbesuchertag: Der Ibo kann uns auch einladen, mit Brief, Datum und Uhrzeit,
dann ist Mittwoch kein Problem. (nur fachbesucher legitimation)
Game Accessibility - because everyone wants to save the universe!
... oder wie man seine Zielgruppe erweitert und seine Hauptzielgruppe weniger frustriert

Benutzeravatar
Patrik
VDVC-Team
Beiträge: 3548
Registriert: Mi 27. Mai 2009, 22:40
Vorname: Patrik
Nachname: Schönfeldt
Wohnort: Oldenburg
Kontaktdaten:

Re: Gamescom 2010

Beitragvon Patrik » Mo 26. Jul 2010, 14:50

Für die Tickets würde ich erst mal gucken, was Adrian sagt. Im letzten Jahr hatten wir am Ende ja sogar welche übrig.

Wir haben nur die Shirts, die du schon kennst. Für den eSport-Bereich (wo wir ja jetzt wieder stehen), ist das auf jeden Fall adäquat. Ansonsten neige zumindest ich wie schon gesagt zu Hemden.

Fachbesuchertag: Wenn wir Besuchertickets bekommen, sind das mit sehr großer Wahrscheinlichkeit Fachbesuchertickets. Wenn wir die schon in der Hand haben, brauchen wir auch keine weitere Legitimation mehr. (Wobei der VDVC ohnehin nicht als fachfremd bezeichnet werden kann.)

Sandra Uhling
VDVC-Mitglied
Beiträge: 702
Registriert: Mi 29. Jul 2009, 18:49

Re: Gamescom 2010

Beitragvon Sandra Uhling » Mo 26. Jul 2010, 15:01

Hi
verlasse dich nicht darauf, selbst IGDA GA-SIG Member, werden nicht unbedingt als Fachbesucher akzeptiert.
Da müsste man erst im Board sein oder Chair sein. (Die Spinnen!)
Game Accessibility - because everyone wants to save the universe!
... oder wie man seine Zielgruppe erweitert und seine Hauptzielgruppe weniger frustriert

Sandra Uhling
VDVC-Mitglied
Beiträge: 702
Registriert: Mi 29. Jul 2009, 18:49

Re: Gamescom 2010

Beitragvon Sandra Uhling » Di 27. Jul 2010, 22:53

http://www.gamescom.de/de/gamescom/fuer ... etence.php

Vielleicht sollten wir uns bei dem gamescompetence congress anmelden?
Game Accessibility - because everyone wants to save the universe!
... oder wie man seine Zielgruppe erweitert und seine Hauptzielgruppe weniger frustriert

Benutzeravatar
Milch
VDVC-Mitglied
Beiträge: 174
Registriert: Mi 26. Aug 2009, 23:31
Wohnort: Heidelberg

Re: Gamescom 2010

Beitragvon Milch » Do 29. Jul 2010, 23:07

find ich sehr interessant, ich denk da werd ich mich mal anmelden
Es wär alles nicht so schwer, wenn der Papst katholisch wär.

Benutzeravatar
Patrik
VDVC-Team
Beiträge: 3548
Registriert: Mi 27. Mai 2009, 22:40
Vorname: Patrik
Nachname: Schönfeldt
Wohnort: Oldenburg
Kontaktdaten:

Re: Gamescom 2010

Beitragvon Patrik » Do 29. Jul 2010, 23:19

Wunderbar. Eine Person mit Ahnung, die dann von dort berichten kann, sollte auch reichen.

Sandra Uhling
VDVC-Mitglied
Beiträge: 702
Registriert: Mi 29. Jul 2009, 18:49

Re: Gamescom 2010

Beitragvon Sandra Uhling » Do 29. Jul 2010, 23:24

Hi,
sicherheitshalber bin ich auch angemeldet. Vielleicht kann der Milch ja den Sebastian (pirate gaming) unterstützen?
Der muss immer so viel schwere Sachen tragen ;-) Und vielleicht könne wir die Ergebnisse teilen?


Wie viel Zeit habe ich eigentlich noch für die GA Flyer?
Das Ganze dauert leider länger, da ich alleine daran sitze.
Ist überhaupt noch genügend Zeit da?
Game Accessibility - because everyone wants to save the universe!
... oder wie man seine Zielgruppe erweitert und seine Hauptzielgruppe weniger frustriert

Benutzeravatar
Patrik
VDVC-Team
Beiträge: 3548
Registriert: Mi 27. Mai 2009, 22:40
Vorname: Patrik
Nachname: Schönfeldt
Wohnort: Oldenburg
Kontaktdaten:

Re: Gamescom 2010

Beitragvon Patrik » Fr 30. Jul 2010, 00:46

Zwei Leute sind vielleicht auch OK, wir schauen dann, ob wir so lange ohne euch beide auskommen können.

GA-Flyer: Für Korrektur, Layout und Druck würde es leider wohl nicht mehr reichen. Allerdings könnten wir die Gelegenheit nutzen, vor Ort gemeinsam mögliche Probleme in einem Entwurf zu finden.

Benutzeravatar
Scorpion
VDVC-Mitglied
Beiträge: 1137
Registriert: Do 28. Mai 2009, 00:11
Vorname: Norman
Nachname: Schlorke
Wohnort: Karlsruhe
Kontaktdaten:

Re: Gamescom 2010

Beitragvon Scorpion » Fr 30. Jul 2010, 08:50

Patrik hat geschrieben:Zwei Leute sind vielleicht auch OK, wir schauen dann, ob wir so lange ohne euch beide auskommen können.

GA-Flyer: Für Korrektur, Layout und Druck würde es leider wohl nicht mehr reichen. Allerdings könnten wir die Gelegenheit nutzen, vor Ort gemeinsam mögliche Probleme in einem Entwurf zu finden.

Sandra, du solltest vielleicht nicht alles im alleingang machen?

Die GA-Flyer sollen doch sicher vom Verband rausgebracht werden? Das wiederum bedeutet, dass du dich ans Layout von unseren bisherigen Flyern halten solltest, welches wiederum von mir stammt ;-)
Ich denke, dass Patrik sich um Druck kümmern könnte (und auch sollte, zwecks Geld). Allerdings ist fraglich wie der Stand des Entwurfs ist. Außerdem gehört die konkrete Planung der Flyer nicht an diese Stelle.


Zurück zu „Verwaltung und Organisation“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron