Gamescom 2010

Forum, Verband, etc
Benutzeravatar
Patrik
VDVC-Team
Beiträge: 3546
Registriert: Mi 27. Mai 2009, 22:40
Vorname: Patrik
Nachname: Schönfeldt
Wohnort: Oldenburg
Kontaktdaten:

Re: Gamescom 2010

Beitragvon Patrik » Mo 9. Aug 2010, 14:14

David hat ein Ticket, ich (und afaik auch Christian und Lars) würden uns zur Not auch selber Tickets kaufen. Der VDVC hat leider kein Budget mehr dafür und absagen geht ohnehin nicht – wir haben jetzt Standfläche (bei Turtle) gebucht und bezahlt. Höchstwahrscheinlich bekommen wir auch „welche“, nur die Zahl ist halt alles andere als bekannt und hängt davon ab, wie viele Karten Turtle selbst verteilen darf.

Sandra Uhling
VDVC-Mitglied
Beiträge: 702
Registriert: Mi 29. Jul 2009, 18:49

Re: Gamescom 2010

Beitragvon Sandra Uhling » Mo 9. Aug 2010, 14:29

Was war mit dem Presse-dings? Ich könnte zur Not noch Gerald fragen, weiß aber nicht ob das gut wäre.
Game Accessibility - because everyone wants to save the universe!
... oder wie man seine Zielgruppe erweitert und seine Hauptzielgruppe weniger frustriert

Benutzeravatar
Milch
VDVC-Mitglied
Beiträge: 174
Registriert: Mi 26. Aug 2009, 23:31
Wohnort: Heidelberg

Re: Gamescom 2010

Beitragvon Milch » Di 10. Aug 2010, 01:17

ich habe ein presse-dings :D
Es wär alles nicht so schwer, wenn der Papst katholisch wär.

Benutzeravatar
Scorpion
VDVC-Mitglied
Beiträge: 1137
Registriert: Do 28. Mai 2009, 00:11
Vorname: Norman
Nachname: Schlorke
Wohnort: Karlsruhe
Kontaktdaten:

Re: Gamescom 2010

Beitragvon Scorpion » Di 10. Aug 2010, 07:54

Ich werde wenn ich komme unds notwendig ist auch ein Ticket kaufen. Eine Messe wie die gamescom lass ich mir doch gerne den einen oder anderen Euro kosten :)

Aber irgendwie bekomm ich schon ein Ticket, wenn ich kommen sollte..

Wie wärs mit nem Thread oder gar Subforum gamescom? Eigentlich wäre doch "Gamescom 2010 - Tickets: Wer kommt? Wer hat eins?" nicht schlecht für die Planung. Oder hat jemand eine Übersicht?

Benutzeravatar
Patrik
VDVC-Team
Beiträge: 3546
Registriert: Mi 27. Mai 2009, 22:40
Vorname: Patrik
Nachname: Schönfeldt
Wohnort: Oldenburg
Kontaktdaten:

Re: Gamescom 2010

Beitragvon Patrik » Di 10. Aug 2010, 08:11

@ Sandra: Gerald würde ich nicht unbedingt fragen.
@ Norman: David und ich haben Überblick, soweit es denn geht: Du weißt nicht, ob du da sein wirst und die Zahl der Tickets, die wir bekommen, bleibt ein Rätsel.

Benutzeravatar
Scorpion
VDVC-Mitglied
Beiträge: 1137
Registriert: Do 28. Mai 2009, 00:11
Vorname: Norman
Nachname: Schlorke
Wohnort: Karlsruhe
Kontaktdaten:

Re: Gamescom 2010

Beitragvon Scorpion » Di 10. Aug 2010, 08:33

Naja ich mach mir um mich wirklich keine Sorgen. Da ginge es doch eh nur um eine Person. Die Frage stellte ich mir eher in Richtung Verband; wenns eh nur paar Leute von uns sind die kommen..

Benutzeravatar
Patrik
VDVC-Team
Beiträge: 3546
Registriert: Mi 27. Mai 2009, 22:40
Vorname: Patrik
Nachname: Schönfeldt
Wohnort: Oldenburg
Kontaktdaten:

Re: Gamescom 2010

Beitragvon Patrik » Di 10. Aug 2010, 08:52

Ich habe noch zwei Helfer in der Hinterhand, die mit Freikarten helfen würden, David ebenso. Die momentan sichere Zahl von fünf Leuten sehe ich als gerade ausreichend an – inklusive Schichtwechsel. Die Anzahl reicht, um ständig mindestens eine Person am Stand zu haben.

Sandra Uhling
VDVC-Mitglied
Beiträge: 702
Registriert: Mi 29. Jul 2009, 18:49

Re: Gamescom 2010

Beitragvon Sandra Uhling » Di 10. Aug 2010, 09:54

Hi,
bedeutet das wir müssen uns keine Sorgen machen?
Werden es Fachbesuchertickets oder normale Tickets sein?

Für Mittwoch benötigen wir Fachbesuchertickets.
Game Accessibility - because everyone wants to save the universe!
... oder wie man seine Zielgruppe erweitert und seine Hauptzielgruppe weniger frustriert

Benutzeravatar
Scorpion
VDVC-Mitglied
Beiträge: 1137
Registriert: Do 28. Mai 2009, 00:11
Vorname: Norman
Nachname: Schlorke
Wohnort: Karlsruhe
Kontaktdaten:

Re: Gamescom 2010

Beitragvon Scorpion » Di 10. Aug 2010, 09:58

Bräuchten wir nicht 5 Leute für die Halle in der wir sind? Sprich jeweils 2 oder 3 laufen rum oder sind am Stand.
Weitere Leute, also ruhig jeweils 1 - 3 man(n)-Teams, rennen auf der Messe rum, spielen Ansprechpartner "unterm Volk"; verteilen Flyer; halten Reden; haben Meetings etc..?! 5 Leute könnten durchaus zu wenig werden...
Was ist mit aktiven Mitgliedern als kurzzeitige Aushilfe? ...eine Schicht von 2 - 4 Stunden hilft bestimmt mal jemand bei Aufgaben wie Flyer verteilen.

Auch wenns nur ein Bruchteil ist, aber es hilft den "Dauerhelfern" ungemein mal eine Pause zu bekommen! ...ich weiss noch vom letzten Jahr...
Meine Schuhe haben mich umgebracht!

Benutzeravatar
Patrik
VDVC-Team
Beiträge: 3546
Registriert: Mi 27. Mai 2009, 22:40
Vorname: Patrik
Nachname: Schönfeldt
Wohnort: Oldenburg
Kontaktdaten:

Re: Gamescom 2010

Beitragvon Patrik » Di 10. Aug 2010, 11:22

Letztes Jahr haben einige von uns (fünf) mehr oder weniger aufeinander gehockt, wenn man das entzerrt sollte es besser gehen. Abgesehen davon sehe ich fünf Leute immer noch als Minimalbesetzung an – wir haben noch vier Personen auf Warteliste.


Zurück zu „Verwaltung und Organisation“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron