Petition gegen Indizierung

Aus VDVC-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Am 17. August 2010 startete der VDVC eine Petition, die sich dafür einsetzt, die Indizierung von Medien abzuschaffen. Der Text ist der Position zum Thema Indizierung entnommen. Zu den Erstunterzeichner gehören der Verein PirateGaming sowie die Jugendorganisation der Piratenpartei, die Jungen Piraten.

Petitionstext im orginalen Wortlaut

Indizierung und Verbote sollen Maßnahmen zum Jugendschutz sein, sind aber in der heutigen Zeit eher das Gegenteil. In einer Zeit, in der sich das Nutzungsverhalten des eigenen Nachwuchses mit Hilfe technische Mittel sehr genau nachvollziehen lässt, jeder Inhalt jedoch nur einen Klick entfernt liegt, wiegt eine Verdrängung bestimmter Medien aus der öffentlichen Wahrnehmung Eltern in einer falschen Sicherheit. Die Praxis der Indizierung erschwert damit vor allem geistig reifen Interessenten die legale Auseinandersetzung mit Inhalten, die sich explizit an Erwachsene richten. Hier ist zu bedenken, dass Videospiele wie auch Filme und Bücher einen Spiegel der Gesellschaft darstellen, die kulturelle Ängste und Sorgen aufgreifen, bei der Verarbeitung helfen und Anregung zur Diskussion geben können. Mit fortschreitender Reife eines Mediums ist verstärkt kritische Auseinandersetzung mit dem Thema Gewalt zu beobachten, rigorose Verbote von Gewaltdarstellung könnten hier die Entwicklung des noch jungen Kulturguts im Keim ersticken. Die gesellschaftliche Verantwortung gebietet folglich, sich sich für ein Ende der Indizierung und gegen die Einführung weiterer Zensurmaßnahmen einzusetzen. Wir fordern also:

  • die unmissverständliche Klarstellung, dass Verantwortung nicht durch Verbote ersetzt werden kann;
  • die Stärkung der Verantwortung der Erziehungsberechtigten, sowie die Einleitung entsprechender Maßnahmen, damit diese ihrer Verantwortung leichter nachkommen können;
  • den Verzicht auf Verbote, die lediglich aufgrund von Gewaltdarstellung erfolgen;
  • die Abschaffung der veralteten Methode der Indizierung.

Pressespiegel

Weblinks