VDVC-Wiki:Regeln

Aus VDVC-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Beachtung der deutschen Rechtschreibung

Die deutsche Rechtschreibung muss bei bestem Gewissen eingehalten werden. Es ist nicht zulässig, Text "schlampig" zu verfassen, mit der Absicht, die Fehler von anderen Mitwirkenden des Wikis verbessern zu lassen.

Katogoriezwang für Seiten

Alle Seiten müssen mindestens einer Kategorie zugeordnet werden. Wenn ein Thema klar in eine Unterkategorie gehört, so sollte auf die Nennung der Oberkategorie verzichtet werden. Das Anlegen neuer Kategorien muss mit unseren Zielen konform gehen.

Keine politische oder private Meinungen

Das Frontend des Wikis dient nicht zur Meinungsäußerung der Mitwirkenden. Politische und private Meinungen dürfen nur zum Zweck der Dokumentation gepostet werden, diese müssen als solche gekennzeichnet werden. Das Äußern von Meinungen ist auf der Diskussionsseite unter Verwenung der Signaturfunktion erlaubt. Demokratisch legitimierte Positionen des Verbands dürfen bei Genehmigung des entsprechenden Organs ins Wiki gestellt werden. Politische Aussagen über Parteien sind generell untersagt.
Ein Verstoß gegen diese Regel kann umgehend und ohne Vorwarnung zur Sperre des Nutzeraccounts führen, weitere Sanktionen sind je nach Schwere des Vorfalls nicht ausgeschlossen.

Platzhalterseiten nur als Ausnahme

Platzhalterseiten (also leere, aber angelegte Seiten) dürfen nur angelegt werden, wenn davon auszugehen ist, dass sie unmittelbar erweitert werden. Sie sind mindestens der Kategorie "Platzhalter" hinzuzufügen. Platzhalterseiten werden eine Woche nach Erstellen gelöscht.

Keine Duplizierung von Wikipedia-Artikeln

Unser Ziel ist es nicht, eine gleichwertige Alternative zu Wikipedia zu schaffen. Aus diesem Grund sollen Artikel einen Mehrwert gegenüber möglicherweise inhaltlich gleichen Artikeln in Wikipedia haben. Natürlich darf der Inhalt zumindest teilweise übereinstimmen, wenn dies Sinn ergibt oder für das Verständnis des Artikel nötig ist.