Mercenaries 2: Geschnitten?

(Schnittberichte) Nach Informationen von Schnittberichte hat Electronic Arts gegenüber dem Internetshop Gamesware.at bestätigt, dass die deutsche Version von “Mercenaries 2: Word in Flames” entschärft wird. Dies gilt aber tatsächlich nur für die deutsche Version – in Österreich soll das Spiel für PS3 und Xbox-360 uncut erscheinen.

Bisher ist noch unklar, was EA zu diesen Schritt bewegt hat. Die anlässlich der Games Convention 2008 erstellte englische Demo hat das Kennzeichen “Keine Jugendfreigabe” (ab 18) erhalten. Möglicherweise besteht somit gar keine Indizierungsgefahr, sondern der Publisher will durch eine niedrigere Freigabe eine breitere Zielgruppe erschließen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.