Detail am Rande

(PC Games) Bekanntlich hat sich der bayerische Philologenverband in die Diskussion um ein Verbot von „Killerspielen“ eingemischt. Dabei erwähnte man als Beispiel für besonderns verabscheuungswürdige Gewaltspiele das Onlinerollenspiel „World of Warcraft“.

„Schätzungen zufolge werden alleine mit dem beliebten wie aufgrund seiner Brutalität berüchtigten Marktführer „World of Warcraft“ jährlich rund eine Milliarde Dollar Umsatz erzielt.“


Mittlerweile hat man seinen Fehler bemerkt und die eigene Aussage korrigiert:

„World of Warcraft ist natürlich kein Beispiel eines für besondere Brutalität bekannten Spiels und nicht vergleichbar mit Ego-Shootern wie Counter-Strike oder Manhunt.“

Die Kompetenz der Philologen erscheint durch diese Korrektur nicht unbedingt in einem besseren Licht. So ist Manhunt, anders als behauptet, kein Ego-Shooter. Ebenfalls ist es etwas widersinnig ein Verbot für Spiele wie Manhunt zu fordern – denn der Titel ist bereits aufgrund der bestehenden Gesetzeslage verboten. Auch CounterStrike mit Manhunt zu vergleichen ist aus mehreren Gründen abwegig. So ist es mitnichten für eine „besondere Brutalität“ bekannt.

5 Gedanken zu “Detail am Rande

  1. *grins* das ist ja wieder typisch erst große Klappe:“ iiih verbieten verbieten kann denn keiner an die Kinder denken!“ und dann kleinlaut zurück zu rudern…

    frei nach Abraham Lincoln:
    „Es ist besser zu schweigen und als Narr zu erscheinen,
    als zu sprechen und jeden Zweifel darüber zu beseitigen.“
    Da sollten sich die Politiker und auch der Philologenverband mal ein Beispiel nehmen…

    Die Frage ist was wird noch alles als KILLERSPIEL bezeichnet wird?
    Sims? Da kann man „Menschen“ verhungern und VERBRENNEN lassen *wuhh haha*
    Swat? Begehen sie PolizeiBRUTALITÄT!
    Worms? ERTRÄNKEN sie ihre FEIND oder töten sie sie mit hilfe eines GIGANTISCHEN WAFFENARSENALS!

    Ich hoffe bei der Wahl bekommen sie ihre Klatsche und denken mal darüber nach, und bis dahin Happy MMORPG Gaming noch ;-)

  2. Philologen… Schaumschläger und Nichtwisser.

    Die Römer sagten schon: si tacuisses philosophus mansisses

    The Real Black, du hast Civilization vergessen. Völkermord! Welteroberung! Nuklearer Holocaust!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.