Zulauf beim "Kölner Aufruf"

Trotz der eher negativen Berichterstattung konnte der „Kölner Aufruf“ viele Unterstützer gewinnen. Seit Dezember allein mehr als 600.  Unter den neuen Unterzeichnern finden sich nun auch der bayrische Innenminister Joachim Herrmann und Reinhard Mey. Der Zuwachs dürfte durch ein engagiertes Werben erreicht worden sein, das nicht immer positiv aufgenommen wird (FDP-Forum):

„Das ist ein liberales Forum. Die meisten hier mögen keine Verbote!
Gibt’s kein SPD- oder CDU-Forum wo man für Bevormundung werben kann?“

(Danke an amegas.)

6 Gedanken zu “Zulauf beim "Kölner Aufruf"

  1. Die Antworten sind gut *g* da hat anscheinen jemand viel Gegenwind mit der Aktion bekommen… Danke an alle Gelben die den Aufruf ebenso wenig gut heißen.

    Happy Coding.

  2. Es wär mir so peinlich, wenn ein Bekannter von mir auf der Erstunterzeichnerliste stehen würde!
    Aber die Antworten sind echt gut!

  3. leider ist mein forum account immer noch tot, darum setze ich das einfach mal hier rein, beim köllner aufruf passt das etwas.

    heute morgen ist wieder ein schrecklicher amoklauf geschehen.
    ein jugendlicher hat sich selbst und 16 menschen erschossen.

    man möge mich bitte nicht als pietetlos deklarieren, ich finde das das geschehene furchtbar, möchte hier nun aber anmerken, dass ich sicher bin, wir werden in den nächsten tagen/wochen wieder etwas von vermeindlichen killerspielen höhren…

    –entfällt–

  4. tut mir leid, meintewegen lösch das oben von mir… hatte die seite nicht aktuallisiert ich trottel… gibt schon ein thema drüber.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.