Trick 17

Als ich mir die Nominierungen für den Deutschen Computerspielpreis angesehen habe, kam ich ins grübeln. Fehlt da nicht was? Tatsächlich finden sich neben dem besten Kinderspiel, Jugendspiel und internationalen Spiel nur noch Exoten. Sollte es, wo ja auch Erwachsenenspiele zu den Preisträgern gehören können, nicht auch eine entsprechende Kategorie geben? Ein Blick in die Teilnahmebedingungen klärt auf: Es gibt zwar auch die Kategorie “Bestes Deutsches Spiel”, aber dazu sind keine Anmeldungen möglich. Abseits der Kinder- und Jugendspiele kann ein deutsches kommerzielles Spiel nur dann den Titel “Bestes Deutsches Spiel” erlangen, wenn es in der Kategorie “Beste Innovation” nominiert ist. Hier wurde also ein kleiner Flaschenhals installiert.

(Danke an The_Real_Black.)

10 Gedanken zu “Trick 17

  1. As I’ve said, the awards are not celebrating computer games, but the organizers’ vision of society. Therefore, in my opinion, the games are not rewarded for their quality, but for their conformance to this vision of society.

    Well, at least, Drakensang is nominated.

  2. *freu* ;-)
    Ich frage mich wie Entwickler auf den Preis reagiern werden?
    Werden überhaupt welche Auftauchen um den Preis zu empfangen?
    .
    Am “31.März 2009 [stehen] die Preisträger” fest.
    Ist leider noch eine Zeit hin bis wir erfahen was dabei wirklich passiert.
    .
    Umfrage:
    Was hat mehr Wert in den Augen einer Spieleschmiede?
    Die Gamestars oder der Deutsche Computerspielpreis?
    .
    Happy Coding

  3. Eine Farce, Wie nicht anders zu erwarten.
    Nicht nur das die Nominierungen sehr konserativ gehalten sind, auch fehlen meiner Meinung nach wichtige Kategorien die einiges über das Können der Entwickler aussagen.
    Z.B. Beste Grafik, Bester Sound.
    Das keine 18er Titel nomminiert werden war ja klar, dabei habe wir mit Crytek einen sogar international kongurenzfähigen Entwickler hier in Deutschland.
    Aber bei den vielen anderen Preisen die es schon gab, kann man auch mal auf einen kleinen, unbedeutenden Alibi Preis verzichten.

  4. Looool Handy-, Browser- und Schülerspiele werden prämiert aber keine innovativen, technisch anspruchsvollen Erwachsenenspiele?
    Bin ja schon überrascht, dass die Pfeiffers nicht mit der Jury sitzen… *zynisch*

  5. Verstehe ich nicht:

    GTA4 kam zwar als Ausnahme in die Kategorie “Bestes internationales Spiel”, aber als erster Platz steht Wii Fit und auf den letzen Beiden noch andere “lahme Spiele”.

    Nunja… , habe diesen Preis schon immer nicht ernstgenommen daher => Steuergeldverschwendung!

  6. @Alea

    Spiele mit dem Rating “Keine Jugendfreigabe” konnten zwar eingereicht werden wurden aber nicht berücksichtigt, damit die bayrischen Politiker nicht in die Situation kommen z.B. als bestes internationales Spiel GTA auszeichnen zu müssen. Hatte ich schon in einer vorherigen News geschrieben.

  7. @Admin
    Nach der Beschreibung schon, allerdings kann ich’s mir nicht vorstellen, dass da ein Titel wie Crysis Chancen hätte. Die Auszeichnung eines Titels, der zu einem Genre gehört, welches immer wieder verteufelt wird würde die Verantwortlichen sicherlich nicht zulassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.