Erste Informationen zur Demo

 plk2

(KillerspielSchublade) Die Pläne für die Demo in Karlsruhe haben sich konkretisiert. Vorläufiger Projektname ist “Independent Friday Night Game” und als Slogen wurde der Satz “Generationenkonflikt – Wir halten länger durch” “Demonstration für Jugendkultur” ausgewählt. Hier die wichtigsten Daten im Überblick:

Als Zeitfenster wird am 5. Juni 18 – 21 Uhr angepielt. Für Diskussionen, Organisation und Fahrgemeinschaft ist hier ein Forum eingerichtet worden. Die Demonstrationsroute wird, sofern sie von der Stadt Karlsruhe genehmigt wird, vom Ludwigsplatz Richtung Marktplatz und dann von dort aus Richtung Kongreßzentrum verlaufen. Dort, in der Schwarzwaldhalle, hätte das “Intel Friday Night Game” ursprünglich stattfinden sollen.

karte

52 Gedanken zu “Erste Informationen zur Demo

  1. sensationell!! Es scheint wirklich zu klappen!!!
    Die Gamer ( wir ) kriegen tatsächlich ihren arsch hoch!!!!
    Klasse! Wie gesagt: angebot fahrgemeinschaft steht.
    komme aus dem raum münchen und nehme schon einen aus nürnberg mit.
    1 platz hab ich noch frei!!!

  2. hmm… scheint noch im Aufbau zu sein das Forum.
    Ich sehe jedenfalls gerade keine Möglichkeit einen Beitrag zu erstellen, noch sind dort irgendwelche Themen schon vorhanden bzw. sichtbar für nicht admins/moderatoren.

    Sollte sich schnell ändern der 5. Juni ist nicht mehr lange hin.

  3. …das einzig blöde ist die uhrzeit! 18-21 uhr ist bitter, weil wir müssen dann ja noch mit der bahn heim kommen. ich wäre für die mittagszeit.

  4. warum steht von der demo noch nix auf gamestar.de in den foren???
    wo und wie machen die initiatoren das ding auch richtig bekannt??

    @jongie
    yo schick ich dir heut nachmittag :-)

  5. ich nehm mla an, dass kein niedersachse/bremer sich auf den weiten weiten weg macht? wenn doch, will der mich mitnehmen?:D

  6. Also ich habe mal ein Thread auf Gamestar dazu aufgemacht.
    Vielleicht habe ich Glück und kriege doch noch Urlaub.
    Ach ja ein Tipp : hab gestern in der Werbung gesehen, wenn man 3 Leipnitzprodukte kauft und dort enthaltenen Punkte sammelt, bekommt man 25% Nachlass bei Tickets bei der Deutschen Bahn.
    Ich hätte vor mit Hin und Rückfahrt 244 Euro zahlen müssen, mit diesen 25% liege ich nur noch bei 181 Euro.
    Aber haltet mal selber beim EInkauf oder Fernsehgucken ausschau, nicht das ich mich irgendwie geirrt habe^^

  7. “und 14 andere Großstädte hätten kein Problem damit, wenn die Jugendlichen spielen und die Eltern Erfahrung sammeln”

    Es sei denn die CDU hält dort auch den Vorsitz wie in Karlsruhe, dann hat sich das nämlich auch erledigt.
    Aber das ist endlich mal ein sachlicher und objektiver Bericht dazu.
    Allerdings hätte besser Comments von den Leuten von der Straße erwartet, die waren sehr kurz und beinhalteten wenige Infos.

  8. es gibt bei der Bahn viel guenstiger Angebote mit 29 eus diese SparTickets dinger.
    Auf jedenfall musst du keine 180 eus zahlen!

  9. @ Diavid
    das hab ich auch schon vor 2 tagen geschrieben bloß da schien es hier keinen zu interessieren^^
    die macht des youtubelinks xD

    Naja ich würd gern zur demo, termin ist aber unpassend da ich nen tag später morgens wieder im schönen nrw sein muss

  10. @gotan, wenn ich dann “jetzt buchen” alles eingebe und dann “suchen” drücke, kostet eine einfache fahrt (also hin) 122 euro.
    ich glaube das liegt daran, dass diese dinger nur bis maximal 250km gelten.

  11. hmmm…bin mir sicher ob da kommen kann. Ich fürchte ich muss arbeiten.

    Ich drücke allen beteiligten die Daumen, dass das was bringt. Bin nämlich von “klassischen” Demonstrationen nicht wirklich überzeugt.

    Hoffentlich tauchen da nicht plötzlich Autonome auf :D

  12. @Boomboy ne schau mal nach Dauerspezial. 29 eus durch ganz Deutschland und sollte wenn du jetz buchst noch verfuegbar sein.

    @Don Corleone

    von Muenchen ueber Nuernberg? Das aber schon ein gescheiter umweg :) wenn du dann in Nuernberg bist kannste ja noch nen kleinen Umweg ueber Wuerzburg machen? :)

  13. dieses mit den 29 euro ist nicht immer verfügbar, da muss man schon wirklich glück haben, das einzige was ich mal günstiger hatte war bei 59 euro, allerdings mit zig mal umsteigen und so.
    aber ich guck weiter.

  14. umso frueher du buchst desto eher sind die Teile verfuegbar. Aber ich kann mir nicht vorstellen das die es jetz nemmer sind.
    Von wo nach wo musst du denn?

  15. @Boomboy+gotan
    Ich habs bereits im Forum angemerkt – sucht euch noch mehr Leute / sprecht euch ab und mietet euch nen Bus. Die gibts schon ab 200 € aufwärts als pauschaler tagespreis :- )

  16. ich starte in neumünster und muss dann zu karlsruhe marktplatz am besten am 04.06.09.
    würde ich erst am 5 fahren, würde ich viel zu spät kommen

  17. Pingback: Demonstration für Jugendkultur am 5. Juni 2009 in Karlsruhe | Infos rund um die XBox 360

  18. http://www.tagesschau.de/inland/onlinedurchsuchung104.html
    .
    “Pläne der Bundesregierung sorgen für Kritik
    Online-Durchsuchung auch für den Verfassungsschutz?”

    “Seit Anfang des Jahres darf das Bundeskriminalamt Online-Durchsuchungen durchführen. Nach BKA-Angaben wurde dieses Instrument noch nicht einmal angewandt, dennoch denkt das Innenministerium bereits über eine Ausweitung nach – für den Verfassungsschutz. Pläne, die für heftige Kritik sorgen.”

    http://www.tagesschau.de/inland/onlinedurchsuchung106.html
    .
    “FDP-Innenexperte Max Stadler betonte gegenüber tagesschau.de, mit den Liberalen werde es keine Ausweitung der Online-Durchsuchung geben.”


    Wie stehen die Chancen für die Piraten dass sie die 5% schaffen?
    Oder ist es doch besser Gelb zu wählen…

    Happy Demokratie…

  19. du hast genug stimmen, verteile sie auf fdp und piraten, allerdings muss man auch zwischen eu und kommmunalwahlen unterscheiden, wichtig ist=wählt nicht das kleiner übel ->wählt womit ihr einverstanden seit soweit wie ihr es versteht.

  20. @Seth:
    Grün… nö nicht mehr…
    CDU/CSU… die nennung der Farbe sehe ich als beleidigung für mich…
    Rot … niemals
    ganz Rot … nein danke einmal mehere Staaten an die Wandfahren genügt doch…
    Braun… Sch… ist auch Braun…
    Violeten/Rosanen/und was weis noch ka nicht mal einen Werbespot die Leute…
    .
    S/W+ Totenkopf (Piraten) … ja kann man wählen…
    Gelb … geht auch aber zuviel Freihet für Geschäfte. Max. Löhne und Abfindungen sind schon gut…

    “wählt womit ihr einverstanden seid”… mit nichts von denen…
    aber nicht wählen ist schlimmer. *g*
    .
    Happy Coding…

  21. Das wird hoffentlich irgendwie im Fernsehen übertragen (also in den Nachrichten), ich kann nähmlich nich in (jaja, die Schulpflicht :-( )

  22. @Mystical13
    Die halten nur drauf wenn es Krawall gibt daher habe ich ja hier schon gesagt bleibt ruhig und friedlich egal was passiert.

  23. auch wenn karlsruhe die demo nicht erlauben würde, so empfehle ich trotzdem jeden diese demo auszuführen.
    und zwar aus dem grund, dass wir nicht nur wegen der absage demonstrieren, sondern ja auch gegen diese faschistische einstellung der cdu.

  24. Ich wünsche euch auf jeden Fall viel Erfolg und rege Beteidigung. Ich wohne leider etwas weit weg in Hamburg, ansonsten würde ich gerne teilnehmen. Ich hoffe aber, dass wir soetwas in Hamburg nicht machen müssen.

  25. @hopfen, ich komme aus neumünster, noch ein bischen weiter weg als du, wenn ich urlaub bekomme fahre ich hin, alles andere wie “zu weit weg” ist nur eine ausrede ^^

  26. Nein aber bis die zu Ende ist (16 Uhr war es damals bei mir auf GTS) und bis er da ist ist es schon reichlich spät und wenn er Samstagsunterricht hat geht es auch kaum der pennt doch dann im Unterricht.

  27. die schulpflicht könnte glaube ich auch wegen demos ausgesetzt werden, du musst nur nachfragen und einen beleg deserziehungsberechtigten abgeben das du auch da warst bzw hin willst (da man das im vorfeld abgeben muss)

  28. WAS IST JETZT MIT DER DEMO ???
    HABE IMMER NOCH KEINE WEITEREN INFOS FINDEN KÖNNEN!!
    WOOOOO WIRD DIE DENN NOCH BEKANNT GEMACHT???
    WO SIND DIE PRESSEMITTEILUNGEN??
    ICH WILL WIRKLICH SEEEHR GERNE HIN. HABE ABER KEINE LUST, DANN DA MIT 3 MANN ZU STEHEN!!

  29. ich finde die oder der Redner sollte auf jedenfall diese schlechte und hetzerische machenschaften der cdu-csu erwähnen, und deren argumentation ähnelt sehr dem der nsdap.
    hermann sagte mal : killerspiele sind genauso schlimm wie KiPo und deren Verbot stellt niemand in Frage.
    Ich sage : Eine Partei die Methoden anwendet, die den hetzerischen Methoden einer seid langer Zeit verbotenen Partei bis aufs Mark ähnelt, ist genauso schlimm wie die verbotene Partei und dessen Verbot stellt auch niemand in Frage!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.