Fakten für Freitag

Ab Freitag steht mit der LANgen Nacht der Spielkultur die vielleicht am kurzfristigsten geplante LAN aller Zeiten an. Mittlerweile sind wir (endlich) so weit, dass wirklich alles geklärt ist. Dabei haben ich auf der Zielgeraden noch ein paar Änderungen ergeben. Und auch wenn man sich im VDVC-Wiki alles Nötige zusammensuchen kann, hier nochmal ein Überblick:

  • Ort: Hochschule für Gestaltung, Lorenzstr. 15, Karlsruhe
  • Zeit: Freitag, den 07. Oktober 2011,19:00 Uhr
    bis Sonntag, den 09. Oktober 2011, 12:00
    (durchgängig geöffnet)
  • Eintritt: frei (Änderung: auch für LAN-Teilnehmer!)
  • Anmeldung ist nicht erforderlich, für die LAN-Teilnahme aber empfohlen. (Wer sich mit dem Anmeldeformular für die LAN vormerkt, dem halten wir eine Stunde lang (bis 20:00) einen Platz frei. Danach gilt: Wer zuerst kommt, bekommt die verbleibenden Plätze.)
  • Platzwahl ist vor Ort, es gibt also keinen Übersichtsplan, wer wo sitzt.
  • LAN-Bereich für bis zu 70 (Änderung!) Zocker
    Vortragsraum mit Programm am Samstag (sonst zur freien Verfügung)
    Workshopraum zur freien Verfügung
    Erholungsbereich, in dem man sich z.B. auf einer (selbst mitgebrachten) Matratze ausruhen kann

Wie ihr seht, haben wir es geschafft, die LAN jetzt komplett kostenlos anzubieten. Dafür mussten wir aber leider alle teuren Zusatzleistungen (Tische mieten, Software für Turniere, etc.) streichen. Dass dieser Schritt erfolgt, hängt natürlich auch damit zusammen, dass die Zahl der Anmeldungen bisher leider nicht überwältigend war. Jetzt freuen wir uns aber um so mehr auf ein tolles Event.

Bis Freitag!

Ein Gedanke zu “Fakten für Freitag

  1. Pingback: LANge Nacht der Spielkultur | VDVC

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.