Crypto-Nite am Samstag

Aktuell fragen sich viele, wie man seine persönlichen Daten vor dem Zugriff Fremder schützen kann. Die gute Nachricht: Selbst im Geheimen operierende Superorganisationen haben ihre Schwachstellen.

„Crypto-Nite“ nennt sich die Nacht vom 9. auf den 10. November auf der ZockParade 2013. Aus gegebenem Anlass haben wir diese noch kurzfristig vorbereitet: Was bringen Verschlüsselung, Proxyserver und andere Maßnahmen und wie nutzte ich sie bei Bedarf? Bei lockerer Atmosphäre wird es Austausch und Informationen rund um Kryptografie, Anonymisierung und Datenschutz geben.

Die ZockParade selbst startet bereits heute Abend, Einlass ist ab 18:00.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.