Umfrage: Nutzungsverhalten und Wünsche von Videospielern

Für das kommende Jahr haben wir uns vorgenommen, die Video- und Computerspieler noch besser zu vertreten. Bei einigen Themen ist hier die Situation klar: Üble Vorurteile gegen unser Hobby will wohl keiner in den Medien sehen, und Bugs werden wohl kaum Fans haben. Bei anderen Themen ist aber lange nicht so deutlich, welche Position wir einnehmen sollen.

Es ist nicht einmal einfach zu sagen, wer in Deutschland was spielt. Geredet wird fast nur über Verkaufszahlen. Und die sagen nicht aus, wie lange ein Spiel genutzt wird. Meinungen über Jugend- und Verbraucherschutz wurden bisher kaum erhoben. Wir haben in einem Team Erfahrung und Engagement aus For Uncut!, Stigma Videospiele, theorigin.de und VDVC versammelt und eine Umfrage vorbereitet, die in nur 10 bis 15 Minuten beantwortet ist.

Passend zum Weihnachtsfest gibt es (bis zum 6. Januar) ein Wichtelspiel zur Umfrage. Den Teilnehmern wird mit etwas Glück ein Wichtel zugelost. Wer möchte, kann Umfrage und Wichtelspiel freiwillig unterstützen und selber Wichtel spielen. Für den Einstieg haben wir Einkaufsgutscheine unter den Baum gelegt. Es haben sich aber bereits weitere Wichtel gemeldet.

Wer etwas beim Wichtelspiel verschenken möchte, meldet sich bitte unter wichtelspiel@gamerverband.de. Der Teilnahmelink, mit dem man ein Geschenk bekommen kann, befindet sich am Ende der Umfrage.

Zur Umfrage: VDVC » Survey » Nutzungsverhalten und Wünsche von Videospielern

2 Gedanken zu “Umfrage: Nutzungsverhalten und Wünsche von Videospielern

  1. Pingback: Jahresrückblick 2013: VDVC-Serverlog | VDVC

  2. Pingback: Umfrage zu Nutzungsverhalten und Ansichten von Videospielern | VDVC

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.