Zensur-Jahresrückblick 2017

Die Zahlen in der Übersicht

Die Zahlen in der Übersicht: Schwarz steht für bundesweit beschlagnahmte Spiele. Dunkelgrau bezeichnet solche, bei denen die Bundesprüfstelle eine Beschlagnahme für angemessen hält. Bisher hat für diese jedoch kein Gericht eine Beschlagnahme angeordnet hat. Als jugendgefährdend indizierte Titel werden rot dargestellt. Hellgrau sind Titel, die in Deutschland nicht offiziell eingestuft sind („ohne Rating“). Letztere können noch indiziert oder beschlagnahmt werden. Grün markiert Spiele mit USK-Freigabe, die also in Deutschland frei erhältlich sind. Bei hellgrünen Titeln mussten hierfür Schnitte vorgenommen werden. (Titel mit Selbstzensur, um eine niedrigere Freigabe zu erhalten, sind nicht aufgeführt.)

Weiterlesen